PLAYNATION NEWS Stardew Valley

Stardew Valley - Das ist für Update 1.1 und die Zukunft geplant

Von Wladislav Sidorov - News vom 01.05.2016, 23:36 Uhr
Stardew Valley Screenshot

Der Entwickler von Stardew Valley hat neue Details zu seinen Plänen bekannt gegeben. Die Spieler können sich unter anderem auf deutlich mehr Content, zahlreiche Portierungen und eine Lokalisierung freuen.

Mit seinem charismatischen Indietitel Stardew Valley hat der Ein-Mann-Entwickler ConcernedApe definitiv einen echten Hit gelandet. Die nun 1 Million Besitzer des Spiels dürfen sich aber noch auf viele weitere Inhalte freuen.

In einem neuen Blogpost auf seiner offiziellen Website wurden nun konkrete Pläne für das anstehende Update 1.1 und die weitere Zukunft vorgestellt. Dabei nimmt der Entwickler auch die Hilfe seines Publisherlabels Chucklefish in Anspruch.

Konsolenspieler dürfen sich auf einen Port von Stardew Valley freuen

Chucklefish wird ConcernedApe zumindest aus technischer Sicht aushelfen, wofür er sehr dankbar sei. Der Publisher wird unter anderem die Portierungen für Konsolen übernehmen und sich obendrein um Support für Linux und Mac kümmern.

Außerdem wird Chucklefish die internen Ressourcen nutzen, um Lokalisierungen in Sprachen wie Deutsch durchzuführen. Zudem wird ConcernedApe auch in der technischen Seite des Multiplayers ausgeholfen. Die Unterstützung durch Chucklefish helfe ihm dabei, sich komplett und ohne Einflussnahme auf die inhaltlichen und kreativen Aspekte konzentrieren zu können.

Das ist für die Zukunft von Stardew Valley geplant

Im Großen und Ganzen sind die folgenden Dinge für die Zukunft geplant:

  • Die neue Version 1.1 — Ein großes Inhaltsupdate
  • Kooperativer Multiplayer
  • Lokalisierung für nicht-englischsprachige Regionen
  • Ports für Mac / Linux
  • Ports für Konsolen
  • Merchandise

Für alle Ziele gibt es momentan übrigens noch keinen genauen Zeitplan. Es werde alles nach und nach und sobald es fertig ist veröffentlicht.

Das kommt mit Stardew Valley 1.1

Apropos Version 1.1, das neue Update steht auch vor der Tür. Folgende Dinge sind für den nächsten großen Patch geplant:

  • Mehr Late-Game-Inhalte
  • Neue Farmgebäude
  • Neue Planzen
  • Neue Waren beim Handwerker
  • Neue und verbesserte Farm- und Produktionsmechaniken
  • Shane und Emily werden neue potenzielle Kandidaten für eine Heirat. Die beiden erhalten obendrein neue Dialoge und Ereignisse.
  • Mehr Heiratsinhalte für alle Ehegatten
  • Mehr Ereignisse für nicht-heiratbare NPCs
  • Verbesserungen und Ergänzungen bei Kampf und Minenarbeit
  • Fähigkeit, Gebäude zu bewegen und weitere Bequemlichkeitsfunktionen
  • Bugfixes
  • Mehr Secrets
  • Neue kleine und feine Ergänzungen zur Spielwelt

Die Inhalte können sich bis zur Veröffentlichung von Version 1.1 natürlich noch ändern. Wann genau das nächste Stardew Valley Update herauskommt, ist noch nicht bekannt.

Na, was hältst Du von Stardew Valley?

Seid ihr auch so begeistert von Stardew Valley? Dann bewertet das Indiespiel jetzt und vergebt ordentlich Punkte! Kann es wirklich mit seinen Vorbildern mithalten?

KOMMENTARE

News & Videos zu Stardew Valley

Stardew Valley Stardew Valley - Multiplayer-Update: Releasetermin enthüllt, neuer Trailer Stardew Valley Stardew Valley - Diese Multiplayer-Mod ermöglicht unendlich viele Spieler Stardew Valley Stardew Valley - Multiplayer-Modus steht ab sofort zur Verfügung Stardew Valley Stardew Valley - Multiplayer kommt im Mai, Heirat unter Spielern soll möglich sein Stardew Valley Stardew Valley - Trailer zur Nintendo Switch-Version Stardew Valley Stardew Valley - Das ist das neue Update 1.1! Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus