PLAYNATION NEWS StarCraft II: Wings of Liberty

StarCraft II: Wings of Liberty - Spieler baut aus Gebäuden das Wort 'Ass' und wird gesperrt!

Von Redaktion - News vom 05.08.2010, 14:42 Uhr

Der Welt-Editor in StarCraft II wurde für einen Spieler zum Verhängnis, denn Blizzard schloß den kreativen Nutzer aus dem RTS-Hit aus!

In StarCraft II gibt es die Möglichkeit, eigene Maps in einem umfangreichen Editor zu erstellen. Dabei sollte man je doch darauf achten, dass keine versteckten Botschaften in der Karte zu finden sind. So traf es nämlich einen Spieler, welcher aus Gebäuden das Wort "Ass" bildete. Blizzard sperrte den Nutzer sofort aus dem Battle.net. Das Spielen von StarCraft II ist somit nicht mehr möglich.

Blizzard versprach den Spielern ein angenehmes Spiel-Klima, was man anscheinend strengstens einhalten will.

KOMMENTARE

News & Videos zu StarCraft II: Wings of Liberty

StarCraft II: Wings of Liberty StarCraft II: Wings of Liberty - Infos zum Patch 1.5! StarCraft II: Wings of Liberty StarCraft II: Wings of Liberty - Entwicklerstress: 'Uns fehlt die Zeit für ein StarCraft-MMO' StarCraft II: Wings of Liberty StarCraft II: Wings of Liberty - Heart of the Swarm: Erobert die gamescom! StarCraft II: Wings of Liberty StarCraft II: Wings of Liberty - Heart of the Swarm: Massenhaft neue Infos StarCraft II: Wings of Liberty StarCraft II: Wings of Liberty - Zweiter Gameplay Trailer: Zerg auf dem Planeten Char StarCraft II: Wings of Liberty StarCraft II: Wings of Liberty - Heart of the Swarm Gameplay-Trailer 1: Zerg Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse