PLAYNATION NEWS Star Wars: The Old Republic

Star Wars: The Old Republic - Patchnotizen für Update 1.2.1 veröffentlicht

Von Birthe Stiglegger - News vom 25.04.2012, 13:02 Uhr

Es ist mal wieder soweit: Spieleschmiede BioWare hat mit Patch 1.2.1 frischen Content auf die Server des SciFi-MMORPGs Star Wars: The Old Republic gepackt und auf der offiziellen Webseite nun auch die Patchnotizen veröffentlicht. Wer Interesse daran hat, sämtliche Einzelheiten zu den Neuerungen und Optimierungen zu erfahren, die das Update mit sich brachte, erhält dort eine ausführliche Übersicht.

Beispielsweise wurde bei dem aktuellen Patch an verschiedene Klassen wie Jedi-Ritter oder Schmuggler gedacht. So bietet Ladungssalve nun 5 Prozent mehr Schaden. Außerdem wurden Flashpoints und Operationen überarbeitet. So enthalten Kisten im schweren Modus künftig keine Schwarzes Loch-Ausrüstung mehr. Die Benutzeroberfläche bietet zahlreiche Neuerungen. Demnach aktualisiert zum beispiel die Weltkarte die Missionsfortschritte jetzt auf korrekte Weise und die Rakghoul-Seuche gehört der Vergangenheit an.

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars: The Old Republic

Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - EA denkt über Einstellung nach Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Die ersten beiden Erweiterungen aktuell kostenlos verfügbar Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Großartige Geste - Gedenken an Carrie Fisher Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Kapitel 12 frei für alle Spieler Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Prinzessin Leia im Spiel von Community geehrt Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Teaser zeigt neue Erweiterung - Knights of the Eternal Throne Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - gamescom-Präsentation wohl nur hinter verschlossenen Türen GTA 5 GTA 5 - Nachtclubs - Trailer, Release-Termin und weitere Infos bekannt
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Das sind die besten Schnäppchen in dieser Woche!