PLAYNATION NEWS Star Wars: The Old Republic

Star Wars: The Old Republic - Die Galaxie als Schlachtfeld: Open-World PvP!

Von Redaktion PlayNation - News vom 29.08.2011, 18:56 Uhr

Auf der Penny Arcade Expo (PAX) hat Entwickler Bioware neue Details zum MMORPG Star Wars: The Old Republic bekanntgegeben. Neben PvP-Karten wie Alderaan oder der Huttenball-Arena wird es außerdem Open-World PvP Bereiche geben. Dort habt ihr die Möglichkeit verschiedene Basen und Geschütztürme unter eure Kontrolle zu bringen.

Das Prinzip ist aus anderen MMO-Klassikern wie Aion bekannt, doch verspricht dennoch eine neue Umsetzung. Auch könnt ihr durch verschiedene Missionen PvP-Marken sammeln und mit diesen besondere Ausrüstung erwerben. Wie BioWare das Prinzip des Open-World PvPs umsetzen wird, könnt ihr ab dem 2. September in der Beta testen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars: The Old Republic

Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - EA denkt über Einstellung nach Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Die ersten beiden Erweiterungen aktuell kostenlos verfügbar Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Großartige Geste - Gedenken an Carrie Fisher Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Kapitel 12 frei für alle Spieler Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Prinzessin Leia im Spiel von Community geehrt Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Teaser zeigt neue Erweiterung - Knights of the Eternal Throne PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor Fortnite Fortnite - So verlief Mesut Özils erster Livestream
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Erste Einblicke in die War Stories