PLAYNATION NEWS Star Wars: The Old Republic

Star Wars: The Old Republic - Erst ab 500.000 Abonnenten ein Erfolg?

Von Redaktion - News vom 02.02.2011, 14:23 Uhr

Gestern fand das Konferenzgespräch von Electronic Arts statt, bei dem interessante Details ausgeplaudert wurden. Demnach betont Scott Brown, Chief Financial Officer von Electronic Arts, dass Star Wars: The Old Republic ab 500.000 Abonnenten profitabel wäre. Allerdings könnte man die "Sektkorken nicht gleich knallen lassen". Dies könnte nur passieren, wenn man eine Millionen Abonnenten bzw. Spieler zählen kann.

Schlechte Nachrichten gibt es im Bezug auf einen Release-Termin. Weder EA noch BioWare äußerten sich zu einem Erscheinungsdatum und betonen lediglich, dass der Titel zwischen März 2011 und Dezember 2012 erscheinen könnte. Die letzten Gerüchte besagten, dass Star Wars: The Old Republic im September 2011 erscheinen könnte.

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars: The Old Republic

Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - EA denkt über Einstellung nach Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Die ersten beiden Erweiterungen aktuell kostenlos verfügbar Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Großartige Geste - Gedenken an Carrie Fisher Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Kapitel 12 frei für alle Spieler Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Prinzessin Leia im Spiel von Community geehrt Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Teaser zeigt neue Erweiterung - Knights of the Eternal Throne Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August