PLAYNATION NEWS Star Wars: The Old Republic

Star Wars: The Old Republic - Entwickler Video #3 Voice of the Old Republic

Von Redaktion - News vom 18.07.2009, 13:43 Uhr

Auf der E3 wurde schon angekündigt, dass Star Wars: The Old Republic voll vertont sein wird. Die Entwickler von Bioware wollen damit ein gänzlich neues MMO Spielgefühl schaffen. Mittendrin statt nur dabei, so ist das Motto. Jeder Quest NPC wird mit Sprachausgabe daherkommen. Ebenso wie alle Spieler und selbst alle anderen NPCs - einfach alles wird voll vertont sein. 

Für Bioware bedeutet das einen Aufwand von mehreren tausend Sprachbesetzungen und mehreren hunderttausend Sprachaufnahmen und Dialoge. Man kann hier also durchaus von einem Mammutprojekt reden, das es in der MMO Branche so noch nicht gegeben hat. In einem neuen Video wird über die Sprachausgabe von Star Wars: The Old Republic geplaudert - natürlich seht ihr aber auch ein paar neue Ingame-Sequenzen. Also schaut rein - es lohnt sich!

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars: The Old Republic

Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - EA denkt über Einstellung nach Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Die ersten beiden Erweiterungen aktuell kostenlos verfügbar Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Großartige Geste - Gedenken an Carrie Fisher Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Kapitel 12 frei für alle Spieler Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Prinzessin Leia im Spiel von Community geehrt Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Teaser zeigt neue Erweiterung - Knights of the Eternal Throne Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus