PLAYNATION NEWS Star Wars: The Old Republic

Star Wars: The Old Republic - Das Autorenteam: Die Nachbearbeitung unter der Lupe

Von Redaktion - News vom 18.06.2011, 16:20 Uhr

Es sind mal wieder sieben Tage vorbei und Spieleschmiede BioWare hat pünktlich zum Wochenende wieder Neuigkeiten rund um das kommende SciFi-MMORPG Star Wars: The Old Republic auf der offiziellen Spielewebseite veröffentlicht. In dem aktuellen Blogeintrag erfahrt ihr einiges Wissenswerte mehr zu der Nachbearbeitungsphase des Autorenteams.

Autor Ian Ryan nimmt euch an die Hand und erzählt euch, was dabei alles zu beachten ist. So ist die Arbeit, wenn die Story zum Spiel geschrieben ist, noch lange nicht fertig. Um das Beste daraus rauszuholen, ist es notwendig, sämtliche Bereiche zu kontrollieren und zu korrigieren. Am Ende steht eine in sich stimmige und überzeugende Geschichte, die der Tiefe des Spiels gerecht wird.

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars: The Old Republic

Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - EA denkt über Einstellung nach Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Die ersten beiden Erweiterungen aktuell kostenlos verfügbar Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Großartige Geste - Gedenken an Carrie Fisher Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Kapitel 12 frei für alle Spieler Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Prinzessin Leia im Spiel von Community geehrt Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic - Teaser zeigt neue Erweiterung - Knights of the Eternal Throne Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?