PLAYNATION NEWS Star Wars: The Force Unleashed II

Star Wars: The Force Unleashed II - Darrell Rodriguez spricht über den Entwicklungsstand

Von Redaktion - News vom 23.04.2010, 15:14 Uhr

Darell Rodriguez äußert sich nun in einem Interview zum aktuellen Entwicklungsstand von Star Wars: The Force Unleashed 2.

Wie unsere Fanseite Unleashed2.de berichtet, lässt uns Darell Rodriguez, seines Zeichens CEO bei LucasArts an der Entwicklung von Star Wars: The Force Unleashed 2 teilhaben. So gab es bisher kaum Informationen zum nächsten StarKiller-Abenteuer. Dies wird sich auch mit dieser Meldung nicht ändern, denn Rodriguez betont in einem Interview ausschließlich, dass die Entwicklung deutlich vorran gekommen sei. Star Wars: The Force Unleashed 2 würde beeindruckend aussehen, so der Geschäftsführer.

“Den Fortschritt, den unser internes Team gemacht hat von The Force Unleashed zum DLC, dann zur Sith Edition, die alles auf einer Disc enthält und jetzt TFU2 - nun, es ist phänomenal. Es sieht großartig aus und spielt sich gut.”

Somit heisst es weiterhin abwarten und Tee trinken, bis die ersten Details verkündet werden!

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars: The Force Unleashed II

Star Wars: The Force Unleashed II Star Wars: The Force Unleashed II - Robot Chicken trifft (erneut) auf Star Wars Star Wars: The Force Unleashed II Star Wars: The Force Unleashed II - Patch 1.1 veröffentlicht Star Wars: The Force Unleashed II Star Wars: The Force Unleashed II - Ewok-Alarm im ersten DLC! Star Wars: The Force Unleashed II Star Wars: The Force Unleashed II - Luke, ich bin die Rüstung deines Vaters! Star Wars: The Force Unleashed II Star Wars: The Force Unleashed II - Fünfzehn Minuten Gameplay Star Wars: The Force Unleashed II Star Wars: The Force Unleashed II - Zweiter TV-Spot Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August