PLAYNATION NEWS Star Wars: Battlefront

Star Wars: Battlefront - DICE zum Thema Respekt vor Battlefront-Marke

Von Dennis Werth - News vom 16.10.2013, 12:57 Uhr
Star Wars: Battlefront Screenshot

Der schwedische Entwickler DICE werkelt neben Battlefield 4 auch an Star Wars: Battlefront und äußert durch Patrick Bach, Executive Producer beim Studio sein Respekt vor der großen Shooter-Marke.

Aktuell schraubt der schwedische Spiele-Entwickler DICE an Battlefield 4, welches diesen Monat über die Ladentheken wandern wird. Doch neben dem modernen Shooter, stehen weitere Projekte wie Mirror's Edge 2 oder Star Wars: Battlefront 3 an. Letzteres macht insbesondere Patrick Bach, seines Zeichen Executive Producer bei DICE gewaltig sorgen. So weiß man, dass die Marke bei den Fans durchaus beliebt ist und man auf einen würdigen Nachfolger hofft. Bach verrät deshalb während des BAFTA-Awards, dass viel Respekt vor dem Projekt herrsche.

"Wir waren nicht großspurig, als wir die Chance dazu bekamen, das machen zu dürfen. Etwas wie das hier ist eben furchteinflößend, wie man sich vielleicht vorstellen kann. Man kann es doch nur vermasseln, oder?", so Bach auf Anfrage unserer englischsprachigen Kollegen von IGN. 

Fans, die jetzt vor einem Flop fürchten, sei geholfen, denn der Executive Producer stellt klar, dass man umgehen kann und es richtig machen will. Außerdem erhofft man sich das Vertrauen der Spieler, die dem Studio die Chance geben. Wie sieht es mit euch aus? Traut ihr DICE ein gutes Star Wars: Battlefront zu?

Star Wars: Battlefront 3 wird 2015 für die Konsolen und dem PC erwartet.

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars: Battlefront

Star Wars: Battlefront Star Wars: Battlefront - Rogue One: Scarif-Trailer zeigt neuen Planeten Star Wars: Battlefront Star Wars: Battlefront - Neue Spielmodi und Änderungen im aktuellen Update Star Wars: Battlefront Star Wars: Battlefront - Release-Termin zu Rogue One: Scarif bekannt Star Wars: Battlefront Star Wars: Battlefront - Ultimate Edition offiziell angekündigt Star Wars: Battlefront Star Wars: Battlefront - Todesstern-DLC im Gameplay-Video Star Wars: Battlefront Star Wars: Battlefront - Per Virtual Reality ins Weltall The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging