PLAYNATION NEWS Star Trek Online

Star Trek Online - Die U.K. Charts wurden assimiliert!

Von Redaktion - News vom 11.02.2010, 03:57 Uhr

Cryptic, das Entwicklerstudio von Star Trek Online konnte bereits am US Release Tag über 1. Millionen Accounts für das neue MMORPG verbuchen, (wir berichteten). Das spiegelte einen gelungenden Start des Online SciFi Abenteuers wieder, der nun auch von unseren Nachbarn und Spielerkameraden auf der Insel bestätigt wird.

Wie wir es kennen und auch nicht anders gewohnt sind, brauchen die Borg einige Stunden um einen ganzen Planeten zu übernehmen. Publisher Namco Bandai und Atari haben es nach knapp 3 Tagen EU Release geschafft, erfolgreich die U.K. Charts zu asimilieren. Star Trek Online flog mit hoher Warpgeschwindigkeit gleich auf Platz 1 und beamte sich von dort aus weiter in die heimischen Komandozentralen der Online Spieler.

Wir sind weiterhin sehr gespannt ob dieser Erfolg anhält und wie das neue MMORPG die Star Trek Fans und andere Spieler in seinem Bann fesselt. Wenn Cryptic mit seiner guten Arbeit weiter macht, steht diesem auch nichts im Wege.

Mehr zum Thema:

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Trek Online

Star Trek Online Star Trek Online - AddOn "Agents of Yesterday": Inhalte, Release und Trailer Star Trek Online Star Trek Online - Episode mit schwulen NPCs ruft Flame War hervor Star Trek Online Star Trek Online - Haus Pegh bringt neue Belohnungen Star Trek Online Star Trek Online - Gemeinsames Gedenken an verstorbenen Leonard Nimoy Star Trek Online Star Trek Online - Staffel 8: Die Sphäre Star Trek Online Star Trek Online - Sphere of Influence The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging