PLAYNATION NEWS Star Citizen

Star Citizen - Alpha 2.6 erschienen - MMO nutzt Amazon Engine

Von Pierre Magel - News vom 27.12.2016, 13:45 Uhr
Star Citizen Screenshot

Wenig überraschend ist seit einiger Zeit nun die Alpha 2.6 in Star Citizen spielbar und bringt allerlei Neuerungen zum Spiel. Deutlich überraschender ist jedoch, dass sowohl Star Citizen als auch Squadron 42 die von Amazon entwickelte Spieleengine Lumberyard nutzen.

Es ist soweit: Die Alpha 2.6 für das Sci-Fi-MMO Star Citizen vom Entwicklerstudio Cloud Imperium Games hat seine Alpha 2.6 spendiert bekommen und bietet damit vielerlei neue Inhalte für die Community des Titels. Die erste Version des FPS-Moduls Star Marine ist nun verfügbar und bringt zwei Spielmodi, die einen Eindruck des Gesamterlebnisses bieten wollen. Zudem darf man sich über generelle Verbesserungen am Spiel insgesamt und im Modus Arena Commander speziell freuen.

Eine sehr spannende Neuerung ist die Ankündigung, dass Star Citizen sowie das Singleplayer-Modul Squadron 42 auf der Lumberyard Engine von Amazon laufen werden. Dies wurde schon vor langer Zeit entschieden und bisher ist das Entwicklerstudio sehr zufrieden damit.

Untenstehend findet ihr einige Trailer zu den Neuerungen. Viel Spaß!

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Citizen

Star Citizen Star Citizen - Gestohlene Raumschiffe können nicht dauerhaft übernommen werden Star Citizen Star Citizen - Digitales Stück Land im Spiel käuflich erwerbbar Star Citizen Star Citizen - Mehr als 160 Millionen Dollar von fast 1,9 Millionen Unterstützern Star Citizen Star Citizen - 45.000 Dollar-Rückforderung war nur ein Fake Star Citizen Star Citizen - So erwacht das Gameplay rund um Squadron 42 zum Leben Star Citizen Star Citizen - Arena Commander V0.9 M50 CS:GO CS:GO - Lootboxen in Belgien und den Niederlanden entfernt worden Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Beleidigungen führen ab sofort einen Ban mit sich
News zu Zombieland 2

LESE JETZTZombieland 2 - Autoren kündigen zweiten Teil mit Originalbesetzung an