PLAYNATION NEWS Split/Second: Velocity

Split/Second: Velocity - Ausgebremst: Black Hole wird geschlossen

Von Redaktion - News vom 01.07.2011, 14:27 Uhr

Sie entwickelten Split/Second: Velocity, Pure und Ableger der MotoGP-Serie, doch nun ist alles vorbei! Wie unsere englischsprachigen Kollegen von Eurogamer.net berichten, wird die Spieleschmiede Black Rock, ehemals Pixel Planet, geschlossen. Die Mitarbeiter wurden bereits benachrichtigt und entlassen. Durch die Auflösung des Studios, gründeten ehemalige Tüftler der Spieleschmiede das Studio 'ShortRound Games' sowie 'Roundcube Entertainment'.

Die Black Rock Studios wurden von den Buena Vista Games aufgekauft, die sich schließlich Disney Interactive Studio schimpfen. Somit muss das Rennspiel-Franchise auf einen Entwickler verzichten, der spaßige Renner auf den Markt brachte. Ob die Split/Second-, MotoGP- oder Pure-Serie fortgesetzt wird, ist unklar.

KOMMENTARE

News & Videos zu Split/Second: Velocity

Split/Second: Velocity Split/Second: Velocity - Schmeißt die Motoren an, die PSP-Version kommt Split/Second: Velocity Split/Second: Velocity - PSP-Version: Disney Interactive enthüllt US-Releasetermin! Split/Second: Velocity Split/Second: Velocity - Demo ab sofort auf playNATION.de zum Download Split/Second: Velocity Split/Second: Velocity - DLC im Oktober: Kostenpflichtige Lenkrad-Unterstützung kommt Split/Second: Velocity Split/Second: Velocity - Split/Second: Velocity - Dev. Diary #4 Split/Second: Velocity Split/Second: Velocity - Split / Second: Survival Mode Präsentation Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse