PLAYNATION NEWS Sonic CD

Sonic CD - Nun also doch: US-Soundtrack für den ReRelease bestätigt

Von Yannick Arnon - News vom 10.12.2011, 18:08 Uhr

Als SEGA einen Port des Mega CD-Klassikers Sonic the Hedgehog CD ankündigte, hieß es zunächst, dass man aufgrund von Lizenzstreitigkeiten nur den japanischen/europäischen Soundtrack und nicht das US-Pendant anbieten könne. Damit entfielen der Titelsong "Sonic Boom" und die anderen Kompositionen von Spencer Nilsen, welche in der amerikanischen Version des Spiels aus den TV-Lautsprechern dudelten.

Jedoch bestätigte nun Christian 'The Taxman' Whitehead, der für den Port verantwortlich ist, dass man in der Download-Fassung des Spiels in den Optionen zwischen den beiden Soundtracks wechseln können wird. Lediglich die beiden Songs "Sonic - You Can Do Anything" und "Cosmic Eternity - Believe in Yourself" aus dem japanischen Soundtrack werden wegen lizenztechnischer Probleme nur als instrumentale Arrangements vorliegen. Neben überarbeiteter HD-Grafik in Widescreen wird die Downloadfassung auch Tails als spielbaren Charakter beinhalten.

KOMMENTARE

News & Videos zu Sonic CD

Sonic CD Sonic CD - Nun also doch: US-Soundtrack für den ReRelease bestätigt Sonic CD Sonic CD - Hüpfspiel-Klassiker erscheint Ende 2011 als Download Sonic CD Sonic CD - Launch Trailer Sonic CD Sonic CD - Trailer #2 The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging