PLAYNATION NEWS Die Sims 4

Die Sims 4 - Haustier-Addon endlich angekündigt

Von Wladislav Sidorov - News vom 21.08.2017, 19:04 Uhr
Die Sims 4 Screenshot

Electronic Arts und Maxis haben das Haustier-Addon zu Die Sims 4 angekündigt. Spieler können sich schon bald um ihre eigenen Hunde und Katzen kümmern.

Auf der gamescom 2017 hat EA ein neues Addon zur Lebenssimulation Die Sims 4 angekündigt. Spieler können in „Katzen und Hunde“ endlich Haustiere in ihre eigenen vier Wände holen.

Mit dabei sind die namensgebenden Katzen und Hunde, dessen Anwesenheit für mehr Leben in eurer Bude sorgt. Ihr müsst euch natürlich um eure Tiere kümmern und sie zufriedenstellen. Andere Tiere wie Mäuse, Wellensittiche und - nunja - Pferde sind nicht bestätigt.

Hunde und Katzen in Die Sims 4

Spieler werden ihren Katzen und Hunden verschiedene Tricks beibringen und sie verkleiden. Mit dem Addon können die Tiere sogar einen Beruf erlernen.

Das „Katzen und Hunde“-Addon zu Sims 4 soll am 10. November 2017 diesen Jahres für PC veröffentlicht werden und voraussichtlich 19,99 Euro kosten. Eine Umsetzung für PS4 und Xbox One soll folgen.

Sims 4 Haustier Addon-DLC im Anmarsch

KOMMENTARE

News & Videos zu Die Sims 4

Die Sims 4 Die Sims 4 - Mehrere Entwickler gefeuert, Fokus auf Mobile-Game - Report Die Sims 4 Die Sims 4 - Spieler verdient mit Drogen-Mod 6.000 Dollar im Monat Die Sims 4 Die Sims 4 - Stardew Valley im Spiel nachgebaut Die Sims 4 Die Sims 4 - Trial-Version in der nächsten Woche für Xbox One Die Sims 4 Die Sims 4 - Erscheint für Konsolen Die Sims 4 Die Sims 4 - Fitness-Accessoires soll Abwechslung ins Spiel bringen Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus