PLAYNATION NEWS Die Sims 4

Die Sims 4 - EA schafft Geschlechterzwang ab

Von Dustin Hasberg - News vom 03.06.2016, 11:22 Uhr
Die Sims 4 Screenshot

Bisher waren manche Klamotten oder Accessoires im Create a Sim-Editor von Die Sims 4 nur Männern oder nur Frauen vorbehalten. Innerhalb eines neuen Updates wird dieser Geschlechterzwang nun aufgehoben.

In der Lebenssimulation Die Sims 4 dürft ihr euch innerhalb eines Editors eigene Spielfiguren erschaffen und diese beliebig anpassen. Allerdings gab es bisher Einschränkungen, denn für männliche und weibliche Sims gab es zum Teil  geschlechtsspezifische Klamotten und Accessoires. Außerdem waren viele Gangarten, Stimmlagen und sogar stellenweise der Körperbau nur für ein bestimmtes Geschlecht verfügbar.

Publisher Electronic Arts und Entwickler Maxis haben diese Einschränkungen nun innerhalb eines Patch aufgehoben. Demnach sind ab sofort über 700 Inhalte, die bisher nur Männern oder Frauen vorbehalten waren, für beide Geschlechter verfügbar - das gilt sowohl für Die Sims 4 als auch für alle bisher erschienenen Addons und DLCs.

Mit dem Update möchten die Verantwortlichen die Anzahl an Gestaltungsmöglichkeiten erhöhen und darüber hinaus Spielern die Möglichkeit geben, ihre Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen.

In Die Sims 4 gibt es nun keine geschlechtsspezifische Kleidung mehr.

KOMMENTARE

News & Videos zu Die Sims 4

Die Sims 4 Die Sims 4 - Mehrere Entwickler gefeuert, Fokus auf Mobile-Game - Report Die Sims 4 Die Sims 4 - Spieler verdient mit Drogen-Mod 6.000 Dollar im Monat Die Sims 4 Die Sims 4 - Stardew Valley im Spiel nachgebaut Die Sims 4 Die Sims 4 - Trial-Version in der nächsten Woche für Xbox One Die Sims 4 Die Sims 4 - Erscheint für Konsolen Die Sims 4 Die Sims 4 - Fitness-Accessoires soll Abwechslung ins Spiel bringen Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August