PLAYNATION NEWS Die Sims 3

Die Sims 3 - Zahlreiche Beschwerden über die CE-Edition

Von Redaktion - News vom 10.07.2009, 10:37 Uhr

Mit der Veröffentlichung von Die Sims 3! brachte Electronic Arts ein neuen Simulations-Blockbuster auf den Markt. Angepriesen waren die Käufer von der Collector's Edition, welche die Thememusik, ein übergroßen Sims 3 Diamenten sowie ein "Lösungsbuch" enthielten. Hinzu kam der virtuelle Sportwagen. Doch das Lösungsbuch entpuppte sich als 5 Seitiges Stück Blatt, welches auf das offizielle Lösungsbuch von Prima verwies.

Nun hat Jochen Kolbe von hornedsdungeon.org einen Anwalt eingeschaltet, der dieser Sache auf den Grund gehen soll. Dieser drückt sich wie gefolgt aus:

"Ich teile Ihre Auffassung, wonach ein Flyer mit Hinweis auf ein noch zu erwerbendes Lösungsbuch nicht der Werbeaussage, es liege ein Lösungsbuch bei, gerecht wird. Es liegt daher insoweit ein Sachmangel im Sinne des § 434 Abs. 1 S. 2 und 3 vor, so dass Ihnen die in § 437 BGB genannten Rechte, nämlich wahlweise Nacherfüllung, Rücktritt oder Schadensersatz zustehen."

Die Kollegen der PCGames.de haben bereits versucht ein Statement von Electronic Arts zu ergattern, doch dieses befindet sich noch in Arbeit. Wir halten euch auf dem laufenden!

KOMMENTARE

News & Videos zu Die Sims 3

Die Sims 3 Die Sims 3 - Neue Erweiterung bekommt Release-Datum für den Einzelhandel Die Sims 3 Die Sims 3 - Verfrühte Weihnachtsgrüße von den Sims Die Sims 3 Die Sims 3 - So kam die Homosexualität ins Spiel Die Sims 3 Die Sims 3 - EA kündigt zwei weitere Add-Ons an Die Sims 3 Die Sims 3 - Frohe Simnachten! Die Sims 3 Die Sims 3 - Showtime: Katy Perry Collector's Edition vorgestellt God of War God of War - Riesiges Easter Egg noch nicht von Spielern gelöst, neuer Hinweis Valve Valve - Ehemaliger Mitarbeiter wettert über Ex-Unternehmen
News zu No Man's Sky

LESE JETZTNo Man's Sky - Entwickler erhielten Morddrohungen wegen Schmetterlingen