PLAYNATION NEWS SimCity

SimCity - Video erklärt neue Features von 'Städte der Zukunft'

Von Dustin Hasberg - News vom 17.10.2013, 09:01 Uhr
SimCity Screenshot

Mit dem SimCity-Addon 'Städte der Zukunft' dürfen sich Spieler schon bald auf einige Neuerungen gefasst machen. Um welche es sich dabei konkret handelt, hat ein Entwickler nun innerhalb eines Videos verraten.

In etwa einem Monat soll mit 'Städte der Zukunft' das erste Addon zu der Städtebausimulation SimCity erscheinen. Um den Fans zu zeigen, welche Neuerungen das Addon mit sich bringt, hat Lead Designer Stone Librande nun ein Video erstellt, in dem er alle neuen Features kurz zusammenfasst. Das Walkthrough-Video findet ihr wie gewohnt in unserer Video-Rubrik.

Unter anderem gibt es nun Megatürme, die die normalen Wolkenkratzer in Sachen Höhe um ein vielfaches überbieten. Diese bestehen aus mehreren Modulen und können je nach dem verändert werden. Durch die Implementation von Magnetschwebebahnen verspricht sich der Entwickler darüber hinaus eine Entlastung des Straßenverkehrs.

Bei 'Städte der Zukunft' dürft ihr selbst entscheiden, ob ihr auf eine ökologische Metropole setzt oder doch lieber auf weniger saubere Gerätschaften zurückgreift. Das Addon soll am 14. November für PC erscheinen.

Ein Video von Maxis-Mitarbeiter Stone Librande zeigt die Neuerungen des SimCity-Addons Städte der Zukunft.

KOMMENTARE

News & Videos zu SimCity

SimCity SimCity - Mobile-Ableger BuildIt wurde seit Release millionenfach heruntergeladen SimCity SimCity - Trial-Version lässt euch vier Stunden anspielen SimCity SimCity - Entwickler Maxis arbeitet offenbar an neuem Spiel SimCity SimCity - Offline-Modus ab sofort verfügbar SimCity SimCity - Launch-Trailer zu 'Städte der Zukunft' SimCity SimCity - Entwickler erklärt neue Features von 'Städte der Zukunft' Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse