PLAYNATION NEWS SimCity

SimCity - Simulation des Verkehrs bekommt Update

Von Dennis Werth - News vom 14.03.2013, 11:55 Uhr
SimCity Screenshot

Die Städtebau-Simulation SimCity hat ein Problem: Das Verkehrssystem. Viele Fahrzeuge, wie Busse, Strassenbahnen aber auch Autos stehen im Stau und sorgen für überfüllte Strassen. Das Entwicklerstudio reagiert und verspricht Verbesserung.

Wer SimCity auf seinem heimischen PC bereits spielte, dürfte festgestellt haben, dass der Verkehr auf den Strassen, ob diese Dicht besiedelt und mit einer hohen Dichte ausgestattet sind, teilweise zum erligen kommt. Das betrifft auch Feuerwehr- und Polizei-Wagen, die versuchen, sich ihren Weg durch die Stadt zu bahnen. Inzwischen reagierte Lead-Gameplay-Scripter Guillaume Pierre und kündigt Verbesserungen für das Verkehrssystem an. Dies betrifft unter anderem nicht nur Autos und Dienstfahrzeuge, sondern auch das Nahverkehrssystem, welches sich aus der Strassenbahn und Busse zusammensetzt.

Sieht man sich die Situation genauer an, fällt dem Spieler schnell auf, dass das eine oder andere Fahrzeug Umwege nimmt, um sein Ziel zu erreichen. Dies möchte man bei Maxis beheben und einigen Strassen eine höhere Dichte zuweisen, so dass Fahrzeuge eine Ausweichmöglichkeit in Anspruch nehmen.

Auf den Strassen von SimCity ist einiges los!

KOMMENTARE

News & Videos zu SimCity

SimCity SimCity - Mobile-Ableger BuildIt wurde seit Release millionenfach heruntergeladen SimCity SimCity - Trial-Version lässt euch vier Stunden anspielen SimCity SimCity - Entwickler Maxis arbeitet offenbar an neuem Spiel SimCity SimCity - Offline-Modus ab sofort verfügbar SimCity SimCity - Launch-Trailer zu 'Städte der Zukunft' SimCity SimCity - Entwickler erklärt neue Features von 'Städte der Zukunft' Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September