PLAYNATION NEWS Silent Hunter 5

Silent Hunter 5 - DRM gehackt!

Von Redaktion - News vom 04.03.2010, 17:31 Uhr

Silent Hunter V: Battle Of The Atlantic - DRM schon gehackt

Silent Hunter V ist heute erschienen und schon wurde das DRM-System von Ubisoft gehackt. Dieser Kopierschutzt setzt die permanente Verbindung mit dem Internet voraus, was bei einigen Spielern auf Ablehnung stößt. Auch bei Assassin's Creed 2 für den PC wird dieser Kopierschutzt verwendet. Er geht sogar soweit in das PC-System, dass er die Trennung mit der Netzwerkverbindung verbietet, wodurch sich einige Spieler in der Privatsphäre gestört fühlen.

Grund für die Meldung des gehackten DRMs ist eine Raubkopie des Spiels, welche sich zur Zeit im Umlauf befindet. Angegeben wird einzig und alleine, man solle den Ubisoft-Launcher nicht benutzen und die Verbindung mit dem Internet per Firewall blockieren.

''Im Internet sind derzeit Gerüchte aufgetaucht, die besagen, dass unsere PC-Spiele Assassin’s Creed II und Silent Hunter 5, die ab heute im Handel erhältlich sind, gecrackt wurden. Diese Information entspricht nicht der Wahrheit und jeder Spieler, der eine gecrackte Version herunterlädt, wird feststellen, dass die Version unvollständig und deshalb unspielbar ist.'', so Ubisoft gegenüber den Kollegen von Gamona.de

Schade nur, dass nun auch wieder die ehrlichen Spieler unter solchen ''Idioten'' leiden müssen. Sobald es weitere Informationen zu diesem Thema gibt, werden wir euch natürlich umgehend darüber informieren. (tf)

KOMMENTARE

News & Videos zu Silent Hunter 5

Silent Hunter 5 Silent Hunter 5 - Collector's Edition zurück gezogen Silent Hunter 5 Silent Hunter 5 - DRM gehackt! Silent Hunter 5 Silent Hunter 5 - Damit ihr unter Tauchen könnt: Systemanforderungen Silent Hunter 5 Silent Hunter 5 - USK enthüllt U-Boot Simulator Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse