PLAYNATION NEWS The Secret World

The Secret World - Phase 1 des Secret War ermöglicht Beta-Registrierung

Von Redaktion - News vom 30.08.2011, 08:37 Uhr

Funcom hat es sich schon vor der Veröffentlichung seines MMORPGs The Secret World zur Aufgabe gemacht, Fans des Titels die Möglichkeit zu geben, vorab eine Verbindung zwischen sich und der eigenen Wunschfraktion aufzubauen. Dazu hat man den sogenannten Secret War ins Leben gerufen, der aus zwei Phasen besteht.

Phase 1 ist nun gestartet und erlaubt es den Besuchern der offiziellen Webseite, sich den Dragon, Templar oder Illuminati anzuschließen bzw. einen Persönlichkeitstest zu absolvieren, der mittels 18 Fragen für einen herausfindet, welche der Parteien die richtige für einen ist. Trifft man hier seine Wahl, so meldet man sich automatisch mit eingeloggtem Account für die Beta von The Secret World an. Fans, die schon in der Vergangenheit diesen Test absolviert haben und dadurch zum Beta-Kandidaten wurden, müssen nicht nochmals eine Aktion durchführen.

Die offizielle Meldung gibt zusätzlich auch einen Ausblick, was die Spieler in Phase 2 des Secret War erwartet. Dann ermöglicht es ein Browser-Interface unter anderem, über eine Weltkarte den Einflussbereich seiner Fraktion auszubauen. Im gleichen Zug darf man auch Freunde als Agenten anheuern.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Secret World

The Secret World The Secret World - Neue Ultimate Edition enthält alle 11 Erweiterungen The Secret World The Secret World - Keine Drachen, aber Motorräder: Zeit für Mounts The Secret World The Secret World - Ausgabe 11: Erlebt das Storyfinale auf 21 Stockwerken The Secret World The Secret World - Der Fall von Tokio - Funcom verkauft neues Komplettpaket The Secret World The Secret World - Ausgabe 8 The Secret World The Secret World - Die Inhalte von Ausgabe #6 Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition PS4 Pro PS4 Pro - 500 Million Limited Edition kann ab sofort vorbestellt werden
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September