PLAYNATION NEWS Samsung Galaxy Note 9

Samsung Galaxy Note 9 - Samsung stellt das Galaxy S5 im Live-Stream vor

Von Dustin Martin - News vom 24.02.2014, 20:00 Uhr
Samsung Galaxy Note 9 Screenshot

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona stellt Samsung ab 20 Uhr das neue Galaxy S5 vor. Wir stellen die ersten Bilder und Infos zum Galaxy S5 hier zusammen. Die Enthüllung kann im Live-Stream verfolgt werden.

Das neue Samsung Galaxy S5 steht kurz vor der Enthüllung. Auf der Mobile World Congress in Barcelona wird das Smartphone erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Jeder, der möchte, kann das Event im Live-Stream verfolgen. Nach der Präsentation haben wir an dieser Stelle die schönsten Bilder und die wichtigsten Infos zum Handy in der Übersicht.

Live-Stream zur Enthüllung des Galaxy S5 von Samsung

Der Live-Stream ist bereits offline.

Gerüchte kompakt zusammengetragen - 20:00 Uhr

Das Samsung Galaxy S5 soll einen 5,25 Zoll großen Bildschirm mit einer 2K-Auflösung, sprich 2560x1440 Pixeln, haben. Als Betriebssystem werde Android Kitkat 4.4 in einer modifizierten Fassung vorinstalliert sein. Der Akku soll sei nun mit einer Kapazität von 3200 Milliamperestunden deutlich besser sein. Insgesamt werde es zwei verschiedene Fassungen des Galaxy S5 geben, eine mit einem 32-Bit-System und schwächerem Prozessor, eine mit 64-Bit-System und einem leistungsfähigerem Prozessor.

Erste Hand-ons und Bilder vom Samsung Galaxy S5 - 20:05 Uhr

So sieht es aus, das Galaxy S5. Das Bild stammt von der offiziellen Seite von Samsung.

Da das Embargo um genau 20:00 Uhr, 14:00 Uhr Ortszeit, gefallen ist, wurden noch vor der Enthüllung auf der Mobile World Congress in Barcelona erste Hand-ons vom Galaxy S5 veröffentlicht. Bei den Kollegen von The Verge kann man sich einen ausführlichen Bericht über den ersten Eindruck vom Smartphone durchlesen.

Insgesamt veröffentlicht Samsung drei neue Geräte zum Galaxy S5. Das Gear 2, das Gear 2 Neo und das Gear Fit sind auf den Alltag ausgerichtete Hardware, die zum neuen Smartphone passen sollen.

Infos zum Galaxy S5: Die nächste Smartphone-Generation ist wasserfest - 20:15 Uhr

Das Handy arbeitet mit allem, was beim Galaxy S4 auch schon funktioniert hat – zumindest im Grundlegenden. Verbaut hat das Galaxy S5 ein 5,1 Zoll großes Full-HD-AMOLED-Display, angetrieben wird es durch einen Qualcomm Snapdragon Vierkern-Prozessor mit 2,5GHz, insgesamt 2GB Arbeitsspeicher und wahlweise 16GB oder 32GB eingebauten Speicher.

Fotos kann der Besitzer mit einer – auf der Rückwand eingebaute – 16-Megapixel-Kamera und einer – auf dem Frontscreen eingebaute – 2,1-Megapixel-Kamera schießen. Der Akku mit einer Kapazität von 2.800mAh gibt dem Smartphone mächtig Saft, auch wenn es sich immer noch in Grenzen halten wird. Verbautes Wifi 802.11ac und LTE sind natürlich auch mit am Bord, genauso wie das modifizierte Android Kitkat 4.4 als Betriebssystem.

Das Highlight des Samsung Galaxy S5: Es ist wasser- und staubfest. Ähnlich wie das ebenfalls heute angekündigte Sony Xperia Z2 wird es mit dem als IP58 spec Standard bezeichnete Schutzsystem auf den Markt kommen. Auch ein Fingerabdruckscanner wird wie beim iPhone S5 standardmäßig mit dabei sein. So viel zu den wichtigsten Infos zum neuen Samsung-Smartphone.

Bilder: Samsung, The Verge

KOMMENTARE

News & Videos zu Samsung Galaxy Note 9

Samsung Galaxy Note 9 Samsung Galaxy Note 9 - S9 und S9 Plus: Vorbestellen möglich, Hardware-Details Samsung Galaxy Note 9 Samsung Galaxy Note 9 - Smartphones S8 und S8 Plus enthüllt Samsung Galaxy Note 9 Samsung Galaxy Note 9 - Hersteller weiß nicht, warum Note7-Akku explodierte Samsung Galaxy Note 9 Samsung Galaxy Note 9 - Note 7 Produktion vorerst eingestellt PS4 Pro PS4 Pro - 500 Million Limited Edition kann ab sofort vorbestellt werden Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Vorgestellt: Das ist die englische Verteidigerin ''Clash'' mit Schild
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Schnäppchen in dieser Woche!