PLAYNATION NEWS Saints Row 4

Saints Row 4 - Gat out of Hell und Next-Gen-Versionen vorverlegt, verrückte Waffen enthüllt

Von Wladislav Sidorov - News vom 16.10.2014, 00:14 Uhr
Saints Row 4 Screenshot

Publisher Deep Silver hat die Next-Gen-Versionen von Saints Row 4 sowie die Standalone-Erweiterung Gat out of Hell um eine Woche vorverlegt. Zudem enthüllte man gleich sieben verrückte Waffen.

Ursprünglich sollten die Standalone-Erweiterung Saints Row: Gat out of Hell sowie die Next-Gen-Versionen von Saints Row 4 hierzulande am 30. Januar erscheinen, nun hat Publisher Deep Silver den Releasetermin um eine Woche vorverlegt.

So sollen beide Titel hierzulande nun am 23. Januar veröffentlicht werden, wie in einer Pressemitteilung bekannt gegeben wurde. Zudem enthüllte Entwickler Volition die "sieben Todsünden", auf die ihr in Gat out of Hell in Form einer Waffe treffen könnt.

Falls ihr diese nicht kennen solltet, sie hören auf die Namen Hochmut, Geiz, Neid, Zorn, Wollust, Völlerei und Trägheit - einen passenden Trailer haben wir für euch weiter unten eingebettet.

KOMMENTARE

News & Videos zu Saints Row 4

Saints Row 4 Saints Row 4 - Franchise auf Steam reduziert, Teil 3 und 4 kostenlos spielen Saints Row 4 Saints Row 4 - Gat out of Hell und Next-Gen-Versionen vorverlegt, verrückte Waffen enthüllt Saints Row 4 Saints Row 4 - Creative Director wechselt zu Valve Saints Row 4 Saints Row 4 - Development Kit für Mod-Entwickler wird veröffentlicht Saints Row 4 Saints Row 4 - Trailer zur Standalone-Erweiterung Gat Out of Hell Saints Row 4 Saints Row 4 - Trailer zum "Elements of Destruction"-DLC Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt CS:GO CS:GO - Lootboxen in Belgien und den Niederlanden entfernt worden
News zu The Culling 2

LESE JETZTThe Culling 2 - Das Ende für den Survival-Titel nach nur zwei Tagen