PLAYNATION NEWS Ryzom

Ryzom - Jetzt wird gezahlt: Billingsystem ist bereit

Von Redaktion PlayNation - News vom 27.04.2009, 13:29 Uhr

Nach mehrmaligem Hin und Her bezüglich der Kosten und einem Besitzerwechsel hat sich der aktuelle Publisher Winch Gate Property Ltd für das MMORPG Ryzom nun doch dazu entschlossen, das Spiel nicht mehr kostenlos anzubieten. Seit August 2008 konnten die Fans das Spiel auf diese Weise genießen. Aber schon in naher Zukunft wird ein Bezahlmodell eingeführt. Das Billingsystem steht mittlerweile bereit.

Daher werden am 4. Mai um 10 Uhr die Server herunter gefahren und alle Konten erhalten einen neuen Status. Zudem wird das Billingsystem aktiviert. Im Laufe der folgenden Tage soll das Abo-System voll integriert und aktiviert werden. Demnach zahlt ihr für einen Monat Spielzeit 7,95 Euro, für drei Monate 22,50 Euro und für sechs Monate 41,95 Euro.

Sämtliche Informationen zum Bezahlmodell findet ihr im offiziellen Forum von Ryzom.

KOMMENTARE

News & Videos zu Ryzom

Ryzom Ryzom - Interview zur geplanten Serverzusammenlegung Ryzom Ryzom - Ab sofort auch im Mac Apple-Store erhältlich Ryzom Ryzom - Neuer Patch: Dauerhafte Free-Trial und weiteres mehr Ryzom Ryzom - Neuer Patch erweitert das PvP und soziale Funktionen Ryzom Ryzom - Trailer gibt Einblick in den Alltag der Tryker PlayStation Plus PlayStation Plus - Neue Games für Oktober möglicherweise bereits geleakt Fortnite Fortnite - Mysteriöser Würfel zerstört erstes Gebäude in Tilted Towers
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Mehrwertsteuer geschenkt: 19 Prozent Rabatt auf ALLES!