PLAYNATION NEWS Runes of Magic

Runes of Magic - Währungsreform in Taborea

Von Redaktion PlayNation - News vom 26.05.2009, 16:15 Uhr

Publisher Frogster hat auf der offiziellen Webseite bekannt gegeben, dass es eine Währungsreform in Taborea geben wird. Dazu werden am 27. Mai 2009 die Server von Runes of Magic im Zuge von Wartungsarbeiten heruntergefahren. Gegen 14:00 Uhr sollten dann die Neuerungen im Spiel wirksam sein.

So wird neben einigen kleineren Änderungen am Gameplay die Währungsreform im Auktionshaus bereits teilweise in Kraft treten. Daraufhin könnt ihr ab morgen keine Gegenstände mehr für Diamanten anbieten, da diese Funktion nicht mehr existiert. Auktionen mit Goldstücken sind allerdings weiterhin wirksam.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Runes of Magic

Runes of Magic Runes of Magic - G.A.M.E Bundesverband übt Kritik an Gameforge-Urteil Runes of Magic Runes of Magic - 1,85 Millionen lokalisierte Wörter für Italien Runes of Magic Runes of Magic - Abschaltung von Zusatz-Diensten Runes of Magic Runes of Magic - Schluss mit großen Content-Updates Runes of Magic Runes of Magic - Rückblick auf die letzten vier Jahre Runes of Magic Runes of Magic - Chrysalia -Ein gefährliches Land Fortnite Fortnite - Mysteriöser Würfel zerstört erstes Gebäude in Tilted Towers Sony Sony - PlayStation Classic offiziell angekündigt
News zu PlayStation Plus

LESE JETZTPlayStation Plus - Spiele für Oktober 2018 möglicherweise geleakt