PLAYNATION NEWS Runes of Magic

Runes of Magic - Das Handwerk im Blickfeld

Von Redaktion - News vom 28.11.2008, 19:41 Uhr

Neben spannenden PvE- und PvP-Abenteuern bietet Runes of Magic jede Menge Beschäftigung für Handwerker und Krämerseelen. Zum Thema Crafting ist nun auf der offiziellen Website ein brandneuer Artikel erschienen.

Schon in den Anfangsgebieten können Spieler Sammelberufe annehmen, um Materialien für die Herstellung von Waffen, Rüstungen, Tränken oder nahrhaften Mahlzeiten zu gewinnen. Später stehen Schreiner, Waffen- oder Rüstungsschmied, Alchemist, Schneider oder sogar Koch als Berufe zur Auswahl. Alchemisten brauen Tränke, Köche bereiten stärkende Speisen, Schreiner und Waffenschmiede stellen die besten Waffen des Landes her, während Rüstungsschmied und Schneider die Bedürfnisse nach Schutz bedienen.

Haben Spieler in einer Profession die ersten Schritte getan, können sie zum Lehrling aufsteigen. Ganz wie im richtigen Leben können virtuelle Helden auch in Runes of Magic mehrere Berufe ergreifen und sich später je nach Interesse spezialisieren.

KOMMENTARE

News & Videos zu Runes of Magic

Runes of Magic Runes of Magic - G.A.M.E Bundesverband übt Kritik an Gameforge-Urteil Runes of Magic Runes of Magic - 1,85 Millionen lokalisierte Wörter für Italien Runes of Magic Runes of Magic - Abschaltung von Zusatz-Diensten Runes of Magic Runes of Magic - Schluss mit großen Content-Updates Runes of Magic Runes of Magic - Rückblick auf die letzten vier Jahre Runes of Magic Runes of Magic - Chrysalia -Ein gefährliches Land Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?