PLAYNATION NEWS Rock Band 3

Rock Band 3 - Entwickler Harmonix geht nun wieder eigener Wege

Von Redaktion - News vom 25.12.2010, 16:14 Uhr

Die Macher der Rock Band Serie stehen seit vorgestern wieder auf eigenen Füßen: Besitzer Viacom, Eigentümer von unter anderem MTV Networks, gaben in einer Pressemitteilung bekannt, dass der bereits seit November geplante Verkauf des Entwicklerstudios Harmonix Music System nunmehr abgeschlossen sei.

Harmonix geht mitsamt der Rechte an bisher veröffentlichten Titeln in den Besitz der Kapitalgesellschaft Columbus Nova über, wodurch die Entwicklern ihre einstige Unabhängigkeit im Produktionsprozess wiedererlangen. Für die Zukunft bedeutet dies, dass sowohl der Support der Spiele, wie auch die Veröffentlichung angekündigter DLCs wie geplant ablaufen soll.

Gleichzeitig gab Entwickler John Drake bekannt, dass man bereits hart an bisher unangekündigten Projekten arbeite. Mit Details hierzu hält man sich noch bedeckt, allerdings darf man wohl zuversichtlich sein, dass in nicht all zu ferner Zukunft näheres bekannt wird.

Über weitere Entwicklungen halten wir euch natürlich auf dem Laufendem.

KOMMENTARE

News & Videos zu Rock Band 3

Rock Band 3 Rock Band 3 - Harmonix stellt Rock Band Network Support für die Wii ein Rock Band 3 Rock Band 3 - Was kostet eigentlich ein Entwicklerstudio? Rock Band 3 Rock Band 3 - Mit McCartney im Band on the Run Pack Rock Band 3 Rock Band 3 - Entwickler Harmonix geht nun wieder eigener Wege Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse