PLAYNATION NEWS Rise of the Tomb Raider

Rise of the Tomb Raider - Grafikkarten-Empfehlung zum Action-Adventure

Von Nadine Lackerschmid - News vom 23.01.2016, 14:54 Uhr
Rise of the Tomb Raider Screenshot

Ihr möchtet Rise of the Tomb Raider in Full-HD-Auflösung und mit 60 Frames pro Sekunde spielen, wisst aber nicht welche Grafikkarte ihr dafür braucht? Nvidia empfiehlt euch die GeForce GTX 970.

Nach langer Wartezeit steht der Release von Rise of the Tomb Raider für den PC endlich bevor. Diesen Anlass nutzt Nvidia für eine Grafikkarten-Empfehlung, damit ihr das Spiel in flüssigen 60 Frames pro Sekunde (bei einer Full HD-Auflösung) spielen könnt. Grundlage für diese Empfehlung sind interne Tests von Nvidia, für diesen Zweck sind besonders rechenaufwändige Spielszenen verwendet worden. Dabei haben die Frametimes zu keinem Zeitpunkt die Marke von 25 Millisekunden überschritten, meist lagen diese sogar unter diesem Wert.

Für eine Full-HD-Auflösung (1920x1080 Pixel) solltet ihr zu einer GeForce GTX 970 greifen. Wenn ihr Miss Croft lieber in einer höheren Auflösung durch ihr turbulentes Abenteuer begleiten möchtet, dann sollte es besser eine GeForce GTX 980 Ti sein.
Auch sind bisher nur die minimalen Systemanforderungen für Rise of the Tomb Raider durch den Entwickler Crystal Dynamics bekannt gegeben. Die offizielle Hardware-Empfehlung fehlt hingegen noch.

KOMMENTARE

News & Videos zu Rise of the Tomb Raider

Rise of the Tomb Raider Rise of the Tomb Raider - Crystal Dynamics rüstet sich für die Zukunft Rise of the Tomb Raider Rise of the Tomb Raider - Kostenlose PS4-Demo veröffentlicht Rise of the Tomb Raider Rise of the Tomb Raider - Zombies, Koop und VR: Die 20 Year Celebration im Test Rise of the Tomb Raider Rise of the Tomb Raider - Unser Eventbericht über Zombies, Überlebenskampf und Virtual Reality Rise of the Tomb Raider Rise of the Tomb Raider - Happy Release-Day! Rise of the Tomb Raider Rise of the Tomb Raider - Launch Trailer gamescom gamescom - Valve wird auf der Messe vertreten sein Steam Steam - Valve bannt fast 90.000 Accounts in nur zwei Tagen
News zu Valve

LESE JETZTValve - Wie es hinter den Kulissen aussieht