PLAYNATION NEWS RIFT

RIFT - Zukunftspläne ausgeplaudert

Von Birthe Stiglegger - News vom 20.01.2012, 15:45 Uhr

Dem Spielentwickler Trion Worlds geht es finanziell zur Zeit recht gut. Die Umsätze für das vergangene Jahr 2011 belaufen sich auf etwa 100 Millionen US-Dollar. Ein Grund zur Freude, aber nicht nur das, denn Trion Worlds hat noch Großes vor.

Die Kollegen von mmorpg.com haben jüngst ein Interview mit Scott Hartsman geführt, um mehr über die Zukunftspläne zu dem Fantasy-MMORPG RIFT zu erfahren. Dabei sprach dieser darüber, dass Trion Worlds daran arbeitet, ein flexibles Live-Team auf die Beine zu stellen, dass schnell auf das Feedback der Spieler reagiert. Außerdem wird es ein Return to Telara-Wochenende geben, das ehemaligen Spielern die Möglichkeit gibt, kostenlos für ein paar Stunden zurückzukehren, und es wird diverse Ausbesserungen für das PvP-System geben.

KOMMENTARE

News & Videos zu RIFT

RIFT RIFT - Feierlichkeiten zum fünften Geburtstag RIFT RIFT - Wütende Community wegen Cash-Shop-Zwang RIFT RIFT - "Das Spiel ist absolut sicher und befindet sich in keinerlei Gefahr" RIFT RIFT - Entwickler verschenken kostenlose Stammspieler-Zeit RIFT RIFT - Update 2.4 - Jenseits der Unendlichkeit RIFT RIFT - Der Free-2-Play-Trailer Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August