PLAYNATION NEWS Red Dead Redemption

Red Dead Redemption - Arbeitet Rockstar Games still und heimlich an einem Nachfolger?

Von Dennis Werth - News vom 17.01.2012, 14:14 Uhr
Red Dead Redemption Screenshot

Arbeiten die GTA-Macher an einem Red Dead Redemption 2? Rockstar Games ist derzeit auf der Suche nach neuen Programmieren, die einen Open-World-Titel auf die Beine stellen sollen. 

Das Rockstar Games-Studio San Diego, welches sich für Midnight Club: Los Angeles und Red Dead Redemption verantwortlich zeichnet, ist auf der Suche nach neuen Entwicklern, die an einem Open-World-Titel mitwerkeln. Demnach tauchen die ersten Spekulationen auf, dass es sich dabei um einen Nachfolger des beliebten Western-Abenteuers handeln könnte. Auf das Midnight-Club-Franchise trifft die Stellenanzeige nämlich nicht zu. So heißt es, dass der Titel Entscheidungen beinhaltet, die das Spiel beeinflussen. Des Weiteren muss der Tüftler an der Wegfindung im Spiel werkeln.

Ob Rockstar Games wirklich an einem Red Dead Redemption 2 arbeitet, bleibt abzuwarten. Selbstverständlich könnte es sich dabei auch um ein brandneues Franchise handeln. Wir sind gespannt!

KOMMENTARE

News & Videos zu Red Dead Redemption

Red Dead Redemption Red Dead Redemption - Ab heute für die Xbox One verfügbar Red Dead Redemption Red Dead Redemption - Verkäufe steigern sich um über 6000% Red Dead Redemption Red Dead Redemption - "Rockstar hat sich nie für eine PC-Version interessiert" Red Dead Redemption Red Dead Redemption - Stellenausschreibungen deuten auf einen Nachfolger hin Red Dead Redemption Red Dead Redemption - So gut sieht die neue 4K-Version aus Red Dead Redemption Red Dead Redemption - Erster TV-Spot zeigt mehr Zombies The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild