PLAYNATION NEWS Rainbow Six: Siege

Rainbow Six: Siege - Update bringt schnellere 60Hz-Server

Von Patrik Hasberg - News vom 14.12.2017, 16:29 Uhr
Rainbow Six: Siege Screenshot

Ab sofort steht ein neues Update zu Rainbow Six: Siege bereit, das Server mit einer höheren Taktrate zur Verfügung stellt. Davon soll vor allem die Treffererkennung spürbar profitieren.

Ubisofts Taktik-Shooter Rainbow Six: Siege hat einen neuen Patch erhalten. Update 4.1 stellt nun Server mit einer höheren Taktrate zur Verfügung. 

Somit stehen für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One 60Hz-Server bereit, die mehr Informationen in der Sekunde senden und empfangen können. Das ist eine Steigerung um insgesamt 20 Prozent im Vergleich zu den vorherigen 50 Hz. Dies soll vor allem bei der Treffererkennung helfen. Doch auch andere Systeme, die von schnelleren Servern profitieren, dürften einen Performance-Gewinn verzeichnen.

Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege Year 3 Pass kann ab sofort erworben werden

Der Patch soll nach einer einstündigen Serverwartung bereit stehen. Je nach Plattform gibt es unterschiedliche Zeiten, in denen ihr euch nicht mit den Servern von Rainbow Six: Siege verbinden könnt.

  • PC: 15 bis 16 Uhr
  • PS4: 17 bis 18 Uhr
  • Xbox One: 18 bis 19 Uhr

Änderunen durch Update 4.1

  • Fixed – Players lose all functionality/control after picking up a deployable shield.
  • Fixed – Ash’s breaching round does not break the wall in 2F Meeting Room on Tower.
  • Fixed – When a dead Operator is spectating a teammate while on their drone/camera, cycling through Support view modes (drone/camera and Operator views) a third option is available. This view is the First Person point of view of the operator, but the operator is invisible. If the living Operator leaves their camera/drone, the spectating Operator will see a floating gun.
  • Fixed – Dokkaebi’s gadget is not usable while rappelling.
  • Fixed – Zofia and Ela’s stats are inverted.

KOMMENTARE

News & Videos zu Rainbow Six: Siege

Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Teamkillern drohen noch härtere Strafen durch neues Update Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Operation Grim Sky steht ab sofort zur Verfügung Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Erstes Gameplay-Material zu Operation Grim Sky geleakt Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Neuer Operator Maverick mitsamt Fähigkeit enthüllt Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - So spielt sich Operation Grim Sky, neue Inhalte auf Testserver Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Das ist Operator Clash Saturn Saturn - Mehrwertsteuer geschenkt auf alle Produkte! PlayStation Plus PlayStation Plus - Neue Games für Oktober möglicherweise bereits geleakt
News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Die besten Angebote der Woche: Die neuen Echo-Geräte