PLAYNATION NEWS Rainbow Six: Siege

Rainbow Six: Siege - Ubisoft verteidigt Lootboxen: "Wir sind nicht gierig"

Von Patrik Hasberg - News vom 20.02.2018, 12:20 Uhr
Rainbow Six: Siege Screenshot

Ubisoft wird mit dem kommenden Outbreak-Event für eine begrenzte Zeit Lootboxen in Rainbow Six: Siege integrieren. Nun hat sich der verantwortliche Game Director innerhalb eines Interviews zu Wort gemeldet und diese Entscheidung verteidigt.

Bisher hatte der Multiplayer-Shooter Rainbow Six: Siege bei Spielern bezüglich des genutzten Monetarisierungssystems eigentlich einen recht guten Stand. Für Lootboxen die ausschließend während des kommenden Outbreak-Events zur Vergütung stehen sollen, erntete Ubisoft allerdingsKritik.

Nun hat sich Game Director Alexandre Remy innerhalb eines Interviews mit MCV UK zu Wort gemeldet und diese Entscheidung verteidigt. 

"Ich denke, die Lootboxen sind eher wie ein Geschenk-Shop nach der Achterbahn. (...) Ich kann die Spieler sehr gut nachvollziehen, die deswegen enttäuscht sind, aber gleichzeitig glaube ich nicht, dass wir jemanden betrügen. Ich denke nicht, dass wir gierig sind"

Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege Ubisoft erhöht Preis, neue Kosten vorgestellt

Lootboxen für begrenzte Zeit

Die zufälligen Outbreak-Packs, die lediglich kosmetische Items beinhalten, können durch R6-Credits freigeschaltet werden. Ein Pack kostet 300 R6-Credits. Wer den Jahr-3-Pass bereits besitzt, bekommt keine Bonus-Outbreak-Packs. Das Angebot gilt nur für Neukäufe.

Das Outbreak-Event wird vom 06. März bis zum 03. April als Koop-Modus für drei Spieler zur Verfügung stehen. Danach werden auch die Lootboxen laut Ubisoft wieder verschwinden. Möglicherweise werden die Boxen aber in Zukunft in anderer Form wieder in das Spiel zurückkehren.

KOMMENTARE

News & Videos zu Rainbow Six: Siege

Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Guerrilla Games heuert Entwickler für unbekannte Marke an Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Halloween-Version der Karte Haus und Event womöglich geleakt Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Teamkillern drohen noch härtere Strafen durch neues Update Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Operation Grim Sky steht ab sofort zur Verfügung Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - So spielt sich Operation Grim Sky, neue Inhalte auf Testserver Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Das ist Operator Clash Battlefield 5 Battlefield 5 - Erster Trailer zu den Kriegsgeschichten veröffentlicht PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Kracherangebote an diesem Sonntag