PLAYNATION NEWS PUBG

PUBG - Quality-of-Life-Update bringt dynamisches Wetter, FPS-Limit und mehr!

Von Ben Brüninghaus - News vom 01.08.2018, 13:45 Uhr
PUBG Screenshot

Kurz nach dem großen PGI 2018 gibt es ein Quality-of-Life-Update für PUBG. Im Detail werden hier einige Features fokussiert, die sich die Community schon lange gewünscht haben. 

Das aktuelle PGI in Berlin ist vorüber und die Entwickler der PUBG Corp. konnten womöglich einiges aus dem groß angelegten Event lernen. Nun geht es munter im Entwicklungsprozess weiter und das erste Update steht bereits vor der Tür. Hierbei handelt es sich um ein vielseits gewünschtes Quality-of-Life-Update, das bereits auf die Testserver aufgespielt wurde.

PUBG PUBG Entwickler meint, Spiel sei nicht Esports-ready

FPS begrenzen und mehr!

Ein großer Wunsch der Community war unter anderem, dass die Extremitäten der Spielerfigur nicht bloß über eine grobe Hitbox verfügen sollten. Viel mehr wäre ein genaues Abbild der Gliedmaßen von Vorteil, um realistischere Abschüsse zu ermöglichen. Weiter kann die Grafik künftig noch besser angepasst werden. Es sollen mehr Optionen für die Grafikschärfe folgen.

Auch sehr wichtig: Die Framerate kann fortan mit einer manuellen Begrenzung eingestellt werden. Letzteres teilt sich sogar auf in Lobby- und In-Game-FPS. Das soll gegen Frame-Drops helfen, die den Spielfluss stören. 

Weitere Anpassungen beziehen sich aufs Stummschalten von einzelnen Teammitgliedern, Einstellungen für Farbenblindheit oder vereinfachtes Teilen des Lootstacks. Das direkte Gameplay betrifft unter anderem eine Reduzierung des Sounds, den Fahrzeuge in FPP-Matches von sich geben. Spieler können fortan auch einen Marker für Verbündete setzen, ohne die Karte öffnen zu müssen.

PUBG PUBG Kostenlose Server wird es für Spieler nicht geben, sagen Entwickler

Ganz zum Schluss soll es sogar noch Verbesserungen an der Spielwelt geben. Hier werden taktische Elemente - zum Beispiel Häuserreihen oder Bäume - hinzugefügt. Und das Beste kommt zum Schluss! Fortan werden nun auch Erangel und Miramar über ein dynamisches Wettersystem verfügen. Der Nebel für Erangel wurde jedoch komplett entfernt! Der Patch soll aller Voraussicht nach am 8. August 2018 live geschaltet werden für alle Server. 

KOMMENTARE

News & Videos zu PUBG

PUBG PUBG - Koreanisches Rating-Board deutet auf PS4-Release PUBG PUBG - Update sorgt für drastisches Grafik-Downgrade auf der Xbox One X PUBG PUBG - Spielerzahl sinkt, Daily-User erstmals wieder unter einer Million auf Steam PUBG PUBG - Schneekarte mit ersten Details geleakt, lautet ''Insel Dihor'' PUBG PUBG - Video zeigt volles Match der mobilen Version PUBG PUBG - So sieht die Smartphone-Version aus PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor Fortnite Fortnite - So verlief Mesut Özils erster Livestream
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Erste Einblicke in die War Stories