PLAYNATION NEWS PSPgo

PSPgo - Nintendo: Konzeptprobleme erkannt

Von Redaktion - News vom 12.10.2009, 14:28 Uhr

Seit knapp zwei Wochen ist die PlayStation Portable GO! nun im Handel erhältlich. Während aus den USA und Japan relativ solide Verkaufszahlen vermeldet werden, sind die Zahlen aus Europa bisher noch nicht genannt worden.

In einem Interview sagte nun Reginald Fils-Aime, seinerseits CEO von Nintendo of America, dass Sony keine wirkliche Struktur mit der PSP Go! bietet. SCE hat klare Konzeptprobleme, welche sie in Zukunft spüren werden. Im Klartext sagte er: 

“Ich habe den höchsten Respekt vor unseren Mitbewerbern, aber es ist interessant, eine Antwort auf die Käuferfrage zu finden: ‘Was steckt für mich in diesem Produkt?''

Er stellt also die klare Frage an Sony, welche Zielgruppe (Casual- oder Core-Gamer?) die PlayStation Portable GO! genau anspricht. Eine interessante und vor allem durchaus berechtigte Frage!

KOMMENTARE

News & Videos zu PSPgo

PSPgo PSPgo - Accessoires und Zubehör PSPgo PSPgo - Preis fällt weiter auf 179€ PSPgo PSPgo - Droht dem Handheld das Aus? PSPgo PSPgo - Entwickler raten zur Software Preissenkung Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - gamescom-Präsentation wohl nur hinter verschlossenen Türen GTA 5 GTA 5 - Nachtclubs - Trailer, Release-Termin und weitere Infos bekannt
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Das sind die besten Schnäppchen in dieser Woche!