PLAYNATION NEWS PS Vita

PS Vita - Warum kein 3D?

Von Redaktion - News vom 27.01.2011, 22:54 Uhr

Man sollte meinen, dass Sony bei all dem Advertising der 3D-Funktion der PlayStation 3 und der firmeneigenen TV-Geräte auch Next Generation Portable, den neuen Handheld, mit einem solchen Feature ausstatten sollte. In einem interview mit Eurogamer erklärte Sony Computer Entertainment Europe-Boss Andrew House wie es zu dieser Entscheidung kam.

photo6

Eine 3D-Funktion war angedacht, wurde jedoch fallengelassen.

"Zwar denken wir, dass 3D das Nonplusultra im Bereich Entertainment ist, jedoch gilt das aus unserer Sicht nur fürs Wohnzimmer, d.h. TVs und stationäre Konsolen. Es ist ein Erlebnis, dass man teilen muss und wir können uns keine Umsetzung dieses Gefühls auf einem Handheld vorstellen." Er weist noch darauf hin, dass eine 3D-Funktion zwar in Entwicklung war, jedoch letztendlich wieder fallen gelassen wurde. Zu welchem Handheld würdet ihr eher greifen, NGP oder Nintendo 3DS?

KOMMENTARE

News & Videos zu PS Vita

PS Vita PS Vita - Sony stellt Spiele-Support für PlayStation Vita ein PS Vita PS Vita - Sehr wahrscheinlich kein Nachfolger in Planung PS Vita PS Vita - E3-Lineup soll Handheld-Konsole zurück ins Gedächtnis der Spieler rücken PS Vita PS Vita - Run Sackboy! Run! kommt noch diese Woche PS Vita PS Vita - Showcase-Trailer mit neuen Games PS Vita PS Vita - The World Is In Play Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?