PLAYNATION NEWS Project Cars

Project Cars - Zum vierten Mal verschoben

Von Sascha Scheuß - News vom 12.03.2015, 11:07 Uhr
Project Cars Screenshot

Diese Verspätung ist schlimmer als bei der Deutschen Bahn: Der Titel Project Cars wurde in diesem Jahr jetzt zum vierten Mal verschoben. Allerdings werden die Spieler entschädigt.

Mit einer bahnbrechenden Erfahrung wollten die Entwickler von Project Cars die Spieler in ihr Rennspiel lassen. Ende 2014 sollte man sich auf die virtuelle Rennstrecke wagen können, doch dann der Schock – Wegen der mangelnden Entwicklungszeit, wurde der Titel auf 2015 verschoben. Angepeilt war Frühjahr 2015 – doch dieser Termin wurde ebenso schnell wieder verlegt, wie er angekündigt wurde.

Neuer Zeitraum war nun der März 2015, doch irgendetwas ließ die Spielerschaft ahnen, dass dieser Termin ebenfalls nicht final ist. Sie sollten Recht bekommen, denn vor kurzem wurde der 02. April als neues Datum genannt, um den Spielern die bestmögliche Erfahrung zu geben. Heute der erneute Rückschlag – Project Cars erscheint erst Mitte Mai. Jedoch sollen Spieler kurz nach Release einige Inhalte kostenlos hinzubekommen. Wir melden uns bei der nächsten Verschiebung.

KOMMENTARE

News & Videos zu Project Cars

Project Cars Project Cars - Review-Roundup - Tests und Wertungen Project Cars Project Cars - Neues Gameplay-Video zeigt Nachtfahrt Project Cars Project Cars - Zum vierten Mal verschoben Project Cars Project Cars - Renn-Simulation erneut verschoben Project Cars Project Cars - Scary Nightime Racing (Halloween Trailer) PS4 Pro PS4 Pro - 500 Million Limited Edition kann ab sofort vorbestellt werden Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Vorgestellt: Das ist die englische Verteidigerin ''Clash'' mit Schild
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Schnäppchen in dieser Woche!