PLAYNATION NEWS Pokémon

Pokémon - Wie es im Inneren eines Pokéballs aussehen soll

Von Wladislav Sidorov - News vom 24.10.2016, 19:19 Uhr
Pokémon Screenshot

Ihr habt euch schon immer gefragt, wie es im Inneren eines Pokéballs aussieht? Die Produzenten von Pokémon haben das gut gehütete Geheimnis nun endlich gelüftet.

Ein Pokéball wird von vielen Fans als Gefängnis angesehen. Eingesperrt in einem runden Gefäß aus Metall, ohne frische Luft und Nahrung. Doch die Pokémon-Produzenten haben sich einen Pokéball immer ganz anders vorgestellt.

Verändert ein Pokémon im Pokéball seine Größe? Wird es lediglich in eine Datei umgewandelt, die wie ein ZIP-Ordner im nachhinein wieder entpackt werden muss? 

Außerdem: Neues Pokémon Go Update veröffentlicht

Ein Luxus-Ort für Pokémon

Junichi Masuda, der als Produzent die Pokémon-Reihe seit nun fast zwei Jahrzehnten verantwortet, hat die Frage endlich beantwortet. Das Innere eines Pokéballs ist ein regelrechtes Paradies, so Masuda.

„Ich denke, es ist sicherlich sehr gemütlich in einem Pokéball, es ist eine sehr angenehme Umgebung. Eventuell das Equivalent zu einer hochwertigen Suite in einem Luxushotel.“

Neu: Pokémon Go bekommt gruseliges Halloween-Event!

KOMMENTARE

News & Videos zu Pokémon

Pokémon Pokémon - Merchandise gibt zu, dass Kanto ziemlich langweilig ist Pokémon Pokémon - Der wahre Ursprung von Relaxo Pokémon Pokémon - Drei neue Switch-Spiele, wir haben den Überblick! Pokémon Pokémon - Pikachu war anfangs keine Maus, sondern Reis Pokémon Pokémon - Langer Trailer zum neuen Film Pokémon Pokémon - Der offizielle Karpador-Song Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse