PLAYNATION NEWS Pokémon

Pokémon - EA arbeitete an Pokémon-Kopie

Von Wladislav Sidorov - News vom 15.09.2016, 16:16 Uhr
Pokémon Screenshot

Electronic Arts wollte sein ganz eigenes Pokémon erschaffen und arbeitete dafür unter anderem mit den Burnout-Entwicklern zusammen. Ein ehemaliger EA-Angesteller plauderte sogar direkte Details aus.

Die Pokémon-Serie gehört mit hunderten Millionen verkauften Ablegern zu den beliebtesten Spiele-Franchises aller Zeiten. Kein Wunder, dass auch Publisher Electronic Arts an einer eigenen Kopie arbeitete - jedoch ohne Erfolg.

Der ehemalige EA-Angestellte Nic Watt enthüllte in einem Interview sogar Details zum Spiel. Die Pokémon-Kopie sollte für den Nintendo DS erscheinen und wie der Originaltitel als Rollenspiel fungieren.

Pokémon-Klon nie in Entwicklung?

Man habe sogar mehrere Prototypen erstellt, um die perfekte Formel für das EA-Pokémon zu finden. Die Entwickler der Burnout-Serie, Criterion Games, halfen sogar aus und dienten dem Entwicklerteam als Testpersonen.

Allerdings blieb der Pokémon-Klon stets ein Prototyp: Watts Aussagen zufolge verblieb der Titel in dem Status. Ob es sich überhaupt noch in Entwicklung befindet darf stark bezweifelt werden.

KOMMENTARE

News & Videos zu Pokémon

Pokémon Pokémon - Merchandise gibt zu, dass Kanto ziemlich langweilig ist Pokémon Pokémon - Der wahre Ursprung von Relaxo Pokémon Pokémon - Drei neue Switch-Spiele, wir haben den Überblick! Pokémon Pokémon - Pikachu war anfangs keine Maus, sondern Reis Pokémon Pokémon - Langer Trailer zum neuen Film Pokémon Pokémon - Der offizielle Karpador-Song Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus