PLAYNATION NEWS Pokémon Go

Pokémon Go - Darum gibt es das Spiel noch nicht in Japan

Von Sascha Scheuß - News vom 18.07.2016, 15:38 Uhr
Pokémon Go Screenshot

Der Hype um Pokémon Go nimmt nicht ab, doch wieso gibt es die App noch nicht in Japan? Immerhin sind dort die Pokémon enstanden und Publisher und Entwickler Nintendo wohnhaft.

Wir befinden uns im Jahre 2016. Die ganze Welt ist von den Pokémon besetzt... Die ganze Welt? Nein! Ein von unbeugsamen Japanern bevölkertes Land hört nicht auf, den digitalen Wesen Widerstand zu leisten. Nun ja, sie werden auch ein wenig dazu gezwungen, denn die erfolgreiche App Pokémon Go gibt es noch nicht in Japan.

Doch woran liegt das? Wir berichteten bereits über einen Pokémon Go-Klon aus China, der dort so nur erfolgreich ist, weil auch die Chinesen noch keinen Zugriff auf die App haben. Doch was ist jetzt mit Japan? Laut dem Entwickler-Chef von Niantic, John Hake, sind die Server schuld an der Sache.

Es wären einfach zu viele Leute, welche die Server belasten würden, die so einen Ansturm derzeit nicht aushalten. Bereits jetzt gibt es immer wieder Serverprobleme, obwohl die App "nur" in Europa released wurde. Eigentlich sollten die Server für Japan laut der Website für "Juli 2016" stehen. Nun steht dort nur noch "2016". 

Na, das kann ja was werden.

KOMMENTARE

News & Videos zu Pokémon Go

Pokémon Go Pokémon Go - "Onkel Pokémon" - Mit 11 Smartphones durch Taipeh Pokémon Go Pokémon Go - PvP-Modus angekündigt, erscheint noch dieses Jahr Pokémon Go Pokémon Go - Pandir jetzt im Spiel: So bekommt ihr das seltene Monster! Pokémon Go Pokémon Go - Legendäres Pokémon Raikou kehrt zurück! Pokémon Go Pokémon Go - Der ultrarealistische Doku-Trailer Pokémon Go Pokémon Go - Zobiris, Banette und mehr neue Pokémon im Halloween-Trailer Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus