PLAYNATION NEWS PlayStation 5

PlayStation 5 - So würde die PlayStation Switch aussehen

Von Wladislav Sidorov - News vom 07.06.2018, 16:25 Uhr
PlayStation 5 Screenshot

Wie würde Sonys Antwort auf den Erfolg der Nintendo Switch aussehen? Die Kollegen von CURVED haben sich ordentlich Gedanken gemacht und das Konzept für eine PlayStation Switch entwickelt. Der PlayMan soll ähnlich funktionieren wie sein Nintendo-Pendant.

Angesichts des Misserfolgs der PlayStation Vita stellt sich die berechtigte Frage: Wie sieht Sony seine eigene Zukunft im Handheld-Markt? Die Kollegen von CURVED haben für den japanischen Hersteller ein Konzept entwickelt, das dem der Nintendo Switch ähnelt.

Nintendos Mischung aus stationärer und mobiler Konsole verkauft sich hervorragend und wäre auch für Sony eine Überlegung wert. Der „Sony PlayMan“ ist angelehnt an den Walk- und Discman und soll das nahtlose Spielerlebnis des Switch-Systems umsetzen.

Der Sony PlayMan aka PlayStation Switch

Der Sony PlayMan, oder auch einfach „PlayStation Switch“,  soll genau wie die Nintendo Switch drei Spielmodi bieten: Per Dockingstation am Fernseher, mit einem Scharnier im Tabletop-Modus und eigenständig als Handheld-System.

Genau wie bei der Nintendo Switch soll der Sony PlayMan über abnehmbare Controller verfügen, die sich über ein magnetisches Schienensystem aufschieben lassen können. CURVED bezeichnet das für die PlayStation 5 gedachte Konzept als einen möglichen Weg zum Umdenken für Sony, da Spieler zukünftig jedes Spiel egal wo und wann genießen könnten.

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation 5

PlayStation 5 PlayStation 5 - So würde die PlayStation Switch aussehen PlayStation 5 PlayStation 5 - So stellt sich das Netz die PS5 vor PlayStation 5 PlayStation 5 - Nicht auf der E3 2018 zu sehen, sagt Sony PlayStation 5 PlayStation 5 - So teuer könnte die kommende Konsole ausfallen PlayStation 5 PlayStation 5 - Das soll die Konsole bieten The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging