PLAYNATION NEWS PlayStation 5

PlayStation 5 - Konsole erscheint laut Analyst 2020

Von Patrik Hasberg - News vom 26.02.2018, 10:40 Uhr
PlayStation 5 Screenshot

Aufgrund der sehr guten und stabilen Verkaufszahlen der PS4 ist mit der PlayStation 5 laut Analysten erst im Jahr 2020 zu rechnen.

Die Gerüchte, Spekulationen und Diskussionen rund um eine neue Sony-Konsole möchten kein Ende nehmen. Handfeste Informationen oder Details zu der PlayStation 5 gibt es bislang hingegen nicht. 

Ende des vergangenen Jahres antwortete der Analyst Lewis Ward von der Firma IDC Research Director for Gaming and VR/AR auf die Frage nach einem Veröffentlichungstermin, dass die PS5 und Xbox 2 im Jahr 2021 erscheinen werden. Dabei handle es sich jedoch bloß um einen vorsichtigen Platzhalter. Es könne sehr gut sein, dass sich das Datum ändern wird.

Bereits im September 2017 äußerte sich der berühmte Branchenanalyst Michael Pachter zu diesem Thema. Laut ihm erscheine die neue Konsole nicht vor 2019. Momentan habe Sony es allerdings auch nicht eilig, eine neue Konsole ins Rennen zu schicken. Schließlich sind die Verkaufszahlen der PlayStation 4 nicht nur sehr gut, sondern auch weiterhin stabil. "Sie werden es solange ausnutzen, wie sie können", so Pachter.

PlayStation 5 PlayStation 5 So stellt sich das Netz die PS5 vor

PS5 erscheint laut Analyst 2020

Nun sprach Mat Piscatella des amerikanischen Marktforschungsinstituts NPD (National Purchase Diary) in einem Interview mit der Webseite Gamingbolt darüber, ob und wann die PS4 den Meilenstein von 100 Millionen verkauften Konsolen knacken wird und wann mit einem Nachfolger zu rechnen ist. 

Auch in diesem Jahr sei mit guten Verkaufszahlen der PS4 zu rechnen. Erst 2019 könne man rückläufige Verkaufszahlen erwarten. Der Meilenstein von 100 Millionen Exemplaren könnte bis Ende 2019 geknackt sein. Entscheidend für den Erfolg in der Zukunft seien vor allem die kommenden Spiele sowie die Preisstrategie von Sony.

Umfrage: Bist du ein Konsolenexperte?

"Hardware-Verkäufe werden hauptsächlich von Content- und Preisstrategien bestimmt. Ich bin gespannt, zu sehen, wie sich der Preis der PS4 im Laufe des Jahres ändern wird. Ich erwarte, dass die PS4 ein weiteres großartiges Verkaufsjahr haben wird, aber ich gehe davon aus, dass es 2019 verglichen mit 2018 weniger werden", so der Analyst.

Ähnlich wie Pachter geht auch Piscatella davon aus, dass die neue Sony-Konsole im Jahr 2020 erscheinen wird. Schließlich besteht für das Unternehmen keine Notwendigkeit, die PS5 früher auf den Markt zu bringen.

Was meint ihr, wann erscheint die PlayStation 5?

Cloud-basierte Lösung anstatt klassischer Hardware?

Werden wir in Zukunft noch Konsolen mit klassischer Hardware erhalten oder setzt die Branche bei PS5, Xbox 2 und Co. auf eine Cloud-basierte Lösung? Entwickler Hajime Tabata hat im Rahmen eines aktuellen Interviews seine Vermutung zu diesem Thema verraten. Alle Infos dazu findet ihr hier: 

PlayStation 5 PlayStation 5 Cloud-basierte Lösung anstatt klassischer Hardware?

Konsole erscheint laut Analyst 2020

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation 5

PlayStation 5 PlayStation 5 - Insider reden von AMD-Technologie, Zen CPU und Navi GPU PlayStation 5 PlayStation 5 - So würde die PlayStation Switch aussehen PlayStation 5 PlayStation 5 - So stellt sich das Netz die PS5 vor PlayStation 5 PlayStation 5 - Nicht auf der E3 2018 zu sehen, sagt Sony PlayStation 5 PlayStation 5 - Das soll die Konsole bieten Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September