PLAYNATION NEWS PlayStation 4

PlayStation 4 - Sony arbeitet an neuer Controller-Version

Von Wladislav Sidorov - News vom 20.06.2016, 13:36 Uhr
PlayStation 4 Screenshot

Mit der PlayStation 4 Neo könnte uns ein brandneuer Dualshock-Controller erwarten. Der soll unter anderem über eine integrierte Bluetooth-Antenne verfügen.

Bei Sony befindet sich eine neue Version des PlayStation 4 Controllers in Entwicklung. Dies geht aus Dokumenten hervor, die das Unternehmen der amerikanischen Zulassungsbehörde FCC vorgelegt hat.

Erst in der vergangenen Woche hat Sony anlässlich der E3 2016 offiziell bestätigt, dass sich die PS4 Neo in Entwicklung befindet. Sie soll über stärkere Hardware und 4K-Unterstützung verfügen.

Leichte oder starke Veränderungen?

Es ist möglich, dass der Controller für die neue und bessere PS4 Neo gedacht ist. Er soll über das selbe Gewicht und den selben Stromverbrauch wie die bisherigen Controller verfügen, allerdings eine integrierte Bluetooth-Antenne enthalten.

Betrachtet man die Struktur des dazugehörigen Produktcodes CUH-ZCT2U, ist es offensichtlich, dass es stärkere Veränderungen geben muss. Alle anderen Dualshock-4-Varianten waren unter dem Code ZCT1 gelistet.

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation 4

PlayStation 4 PlayStation 4 - Systemsoftware-Update 6.00 erschienen, enttäuscht Spieler PlayStation 4 PlayStation 4 - System-Update 5.56 veröffentlicht, Patchnotes bekannt PlayStation 4 PlayStation 4 - Spielekonsole sorgt für Polizei-Großeinsatz PlayStation 4 PlayStation 4 - Update 6.00: Beta beginnt bald, Tester gesucht PlayStation 4 PlayStation 4 - Ist eine PS4-Switch möglich? PlayStation 4 PlayStation 4 - Video-Vergleich mit PS4 Pro Boost-Modus Saturn Saturn - Die besten Angebote im Deal-Ticker Esports Esports - "Scheiss E-Sports": Ultra-Block sorgt mit Protestaktion für Spielunterbrechung
News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Die besten Angebote der Schnäppchen-Woche im Überblick