PLAYNATION NEWS PlayStation 3

PlayStation 3 - Probleme mit Phishing-Werbung?

Von Dennis Werth - News vom 29.03.2012, 11:30 Uhr

Schenkt man japanischen Nutzern der PlayStation 3 glauben, dann hat sich Phishing-Werbung ins Hauptmenü der Konsole geschlichen. Die Xross-Media-Bar, wie Sony sein Schmuckstück liebevoll nennt, ist mit bestimmten Werbefeldern ausgestattet, die den Nutzer auffordert, bestimmte Eingaben oder Angebote zu besuchen. Das kuriose jedoch ist, dass Sony das Menü eigentlich kontrolliert und die neusten Angebote wie Download-Inhalte, Demos oder Games promotet. 

Deshalb solltet ihr, wenn eine solche Anzeige auf eurem Bildschirm auftaucht, keine Formulare ausfüllen. Besonders angebliche Gewinnspiele, die promotet werden, sind zu meiden, da diese nicht von Sony stammen könnten. Laut den Jungs von PSN Stores wurde die Phishing-Werbung ausschließlich im japanischen Sektor ausfindig gemacht. Bisher äußerte sich der Branchengigant noch nicht zum Eingriff. 

KOMMENTARE

News & Videos zu PlayStation 3

PlayStation 3 PlayStation 3 - Produktion endgültig eingestellt, keine neuen Konsolen mehr PlayStation 3 PlayStation 3 - Sony stellt Produktion weiter ein PlayStation 3 PlayStation 3 - Erster Belieferungs-Stop von Sony PlayStation 3 PlayStation 3 - JRPG Lost Dimension kommt diesen Sommer (auch für PS Vita) PlayStation 3 PlayStation 3 - Sony auf der E3 - Teil 3 PlayStation 3 PlayStation 3 - Sony auf der E3 - Teil 2 The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging