PLAYNATION NEWS PlanetSide 2

PlanetSide 2 - Keine Toleranz für Hacker

Von Sebastian Lammich - News vom 05.12.2012, 16:11 Uhr

John Smedly, Präsident von Sony Online Entertainment beschimpft Cheater und Hacker bei PlanetSide 2 als "Trottel", "Idioten" und "Drecksäcke".

Cheater und Hacker sind eine Nebenerscheinung, mit der sich jedes Online-Spiel herumschlagen muss. Diese unfaire Spielweise darf nicht toleriert werden. Diesen Kurs verfolgt anscheinend auch John Smedly, Präsident von Sony Online Entertainment. Seit dem Release von PlanetSide 2 am 20. November hat das MMOFPS immer wieder verstärkt mit Hackern und Cheatern zu kämpfen. Nun scheint John Smedly der Kragen geplatzt zu sein, da er sich kürzlich ziemlich heftig über dieses Problem auf Twitter ausgelassen hat.

Hacker und Cheater erhalten von John Smedly kein Verständnis

"Idioten", "Trottel" oder wahlweise auch "Drecksäcke", das waren die klaren Worte mit denen er Hacker und Cheater beschimpfte. Bei allem Verständnis für seine Situation war seine Wortwahl hier nicht besonders gut gewählt. Dieses hat Smedly erkannt und versucht nun dieses ein wenig zu relativieren, indem er negiert einen Hass auf diese Betrüger zu haben. Jedoch gibt er zu, dass er auch Spielern, die nur versucht haben zu betrügen kein Verständnis entgegenbringt.      
 

KOMMENTARE

News & Videos zu PlanetSide 2

PlanetSide 2 PlanetSide 2 - Zeit für Konsolen: PS4-Release in diesem Monat PlanetSide 2 PlanetSide 2 - Große Versprechungen trotz deutlich zu weniger Mitarbeiter PlanetSide 2 PlanetSide 2 - Der wahrscheinlich stinkendste Aprilscherz aller MMOs PlanetSide 2 PlanetSide 2 - Closed Beta der Playstation 4 für Europa bereit PlanetSide 2 PlanetSide 2 - E3-Trailer 2014 zur PS4-Version PlanetSide 2 PlanetSide 2 - Halloween Event 2013 Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August