PLAYNATION NEWS NVIDIA

NVIDIA - NVIDIA kündigt eigenen Android-Handheld an

Von Dennis Werth - News vom 07.01.2013, 15:03 Uhr

Noch heute berichteten wir darüber, dass NVIDIA den weltschnellsten mobilen Prozessor namens Tegra 4 auf den Markt bringen wird und schon gibt es die Meldung, dass das Unternehmen an einem Android-Handheld arbeitet. Somit möchte man anscheinend Ouya, dem Crowdfunding-Projekt konkurrenz machen.

Im Rahmen der CES-Pressekonferenz soll der Android-Handheld mit dem Namen 'Project Schield' vorgestellt werden. Dieser soll mit einer Akkulaufzeit von 11 Stunden auskommen und ordentlichen Spielspaß bieten. Abseits dessen sind verschiedene Anschlussmöglichkeiten für den heimischen TV möglich. Der leistungsstarke Tegra 4-Prozessor ist verbaut.

Interessant ist vor allem die Funktionen PC-Spiele auf den Handheld zu streamen. Dazu ist eine GeForce GTX 650 oder besser von Nöten. Eine Realtime-Demo veröffentlicht der Grafikkarten-Hersteller auch:

KOMMENTARE

News & Videos zu NVIDIA

NVIDIA NVIDIA - GeForce Experience: Freestyle bringt Filter wie bei Instagram NVIDIA NVIDIA - Entwicklung von GeForce-32-Bit-Treibern gestoppt NVIDIA NVIDIA - Produziert zwei Grafikkarten im Star Wars-Stil NVIDIA NVIDIA - Grafikkarte kaufen, Destiny 2 kostenlos bekommen NVIDIA NVIDIA - Die schnellste Grafikkarte der Welt Amazon Amazon - Die neuen Echo-Geräte sind vorbestellbar PlayStation Plus PlayStation Plus - Neue Games für Oktober möglicherweise bereits geleakt
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Mehrwertsteuer geschenkt: 19 Prozent Rabatt auf ALLES!