PLAYNATION NEWS NVIDIA

NVIDIA - GTX 700-Serie bis zu 30% besser als Vorgänger

Von Sascha Scheuß - News vom 24.04.2013, 08:08 Uhr
NVIDIA Screenshot

In dieser Woche wird heiß über die neue Grafikkarten-Serie von NVIDIA Spekuliert. Jetzt gibt es sogar erste technische Daten, die allerdings mit Vorsicht zu genießen sind.

Die Gerüchteküche brodelt gerade über und spuckt sogar erste technische Daten der bald erscheinenden GTX 700-Serie aus. Demnach wird die Leistung im Gegensatz zur 600-Serie um satte 30% höher ausfallen. Die GTX 780 basiert auf der erst kürzlich erschienenen GeForce Titen LE. Da sprechen neben den 2496 Speichereinheiten auch stolze 5 GB GDDR5-Videospeicher für sich.

Auch Modelle der GTX 770 und GTX 760 TI stehen in Planung. Doch auch die sollen von der Power her die älteren Brüder alt aussehen lassen. Über die Preise lässt sich natürlich streiten, denn diese fallen wie gewöhnlich wieder einmal etwas höher aus. Im unteren Bild habt ihr einen Überblick auf alle Daten, jedoch sind dies nur reine Spekulationen. Auf eine offizielle Ankündigung werden wir seitens NVIDIA wohl noch ein wenig warten müssen.

Hier eine erste Übersicht der möglichen Daten - natürlich alles nur Spekulation

 

KOMMENTARE

News & Videos zu NVIDIA

NVIDIA NVIDIA - GeForce Experience: Freestyle bringt Filter wie bei Instagram NVIDIA NVIDIA - Entwicklung von GeForce-32-Bit-Treibern gestoppt NVIDIA NVIDIA - Produziert zwei Grafikkarten im Star Wars-Stil NVIDIA NVIDIA - Grafikkarte kaufen, Destiny 2 kostenlos bekommen NVIDIA NVIDIA - Die schnellste Grafikkarte der Welt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse