PLAYNATION NEWS NVIDIA

NVIDIA - Geforce GTX Titan X mit 12 GB VRAM angekündigt

Von Wladislav Sidorov - News vom 04.03.2015, 20:34 Uhr
NVIDIA Screenshot

Im Rahmen der Entwickler-Messe GDC 2015 hat Nvidia eine brandneue Grafikkarte enthüllt. Die GeForce GTX Titan X soll über 12 Gigabyte VRAM und 8 Milliarden Transistoren verfügen.

Mit der Titan-Marke wirft der Hardware-Hersteller Nvidia Grafikkarten mit enormer Leistungsfähigkeit auf den Markt, nun hat das Unternehmen ein neues Modell angekündigt. Die GeForce Titan X soll die bislang stärkste für den Privatverbraucher gedachte Grafikkarte werden.

Mit einem VRAM von 12 Gigabyte und 8 Milliarden Transistoren (zum Vergleich: die GTX 980 hat lediglich 4 Gigabyte und 5,2 Milliarden) stellt sie sämtliche Konkurrenzprodukte in den Schatten. Es soll sich hierbei um die bislang schnellste Karte auf dem Markt handeln und kommende VR-Spiele beschleunigen und Physical Based Rendering und Lighting ermöglichen.

Allerdings wird auch ein entsprechend hoher Preis erwartet - bislang wurde noch nichts offiziell bekannt gegeben, erwartet werden aktuell rund 1350 Dollar. Gerüchten zufolge verfügt die GTX Titan X über einen brandneuen Maxwell-GM-200-Chip mit 3072 CUDA-Kernen und 12 GByte GDDR5-RAM, die über ein 384-Bit-Interface angebunden sind. Mehr Informationen soll es auf der GTC-Konferenz am 17. März geben.

KOMMENTARE

News & Videos zu NVIDIA

NVIDIA NVIDIA - Entwicklung von GeForce-32-Bit-Treibern gestoppt NVIDIA NVIDIA - Produziert zwei Grafikkarten im Star Wars-Stil NVIDIA NVIDIA - Grafikkarte kaufen, Destiny 2 kostenlos bekommen NVIDIA NVIDIA - Erste Benchmarkergebnisse der Titan Xp NVIDIA NVIDIA - Die schnellste Grafikkarte der Welt Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus