PLAYNATION NEWS No Man's Sky

No Man's Sky - Es wird keinen DLC geben

Von Sascha Scheuß - News vom 23.03.2016, 14:58 Uhr
No Man's Sky Screenshot

Diese Nachricht wird jene freuen, die das Geld nicht so locker sitzen haben. No Man's Sky wird wohl keinen DLC bekommen, sondern lediglich Updates und neue Features.

In Zeiten der Season-Pässe, DLCs, welche halb so viel kosten wie das eigentliche Spiel und immer mehr bezahlbaren Inhalten, ist es für die Entwickler von No Man's Sky wohl ausgeschlossen, dass sich ihr Spiel an diesen Punkten orientiert. Vielmehr möchte man auf DLCs verzichten und die Spielerschaft mit Updates und neuen Features bei Laune halten.

Das sagt zumindest Sean Murray, seines Zeichens Studiogründer und Managing Director bei Hello Games. Er wolle sehen, wie sich die Spieler in seinem Universum verhalten und anhand der Reaktionen für Updates sorgen.

"Was wir mit No Man's Sky erschaffen wollen, ist nur das Fundament des eigentlichen Spiels. No Man's Sky ist definitv ein Spiel für Updates."

No Man's Sky erscheint am 22. Juni 2016 bei uns in Europa für die PlayStation 4.

KOMMENTARE

News & Videos zu No Man's Sky

No Man's Sky No Man's Sky - Update-Angebot: Jetzt 50 Prozent günstiger No Man's Sky No Man's Sky - GOG-Version ohne Multiplayer, Betreiber bieten erweitertes Rückgaberecht an No Man's Sky No Man's Sky - Ein Großteil der Spieler kehrt zurück No Man's Sky No Man's Sky - NEXT-Update ist 10 GB groß - Das sind die Features No Man's Sky No Man's Sky - Nächstes Update bringt endlich Multiplayer No Man's Sky No Man's Sky - Wie lange darf ein Spiel kostenlos angetestet werden? Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus