PLAYNATION NEWS Nintendo

Nintendo - Captain Toads Abenteuer verschiebt sich

Von Sascha Scheuß - News vom 30.07.2014, 18:41 Uhr
Nintendo Screenshot

In Super Mario 3D World gab es den ersten großen Auftritt vom damals eher unscheinbaren Toad, wenn man von der Mario Kart-Serie absieht. Jetzt bekommt der kleine Kerl sein eigenes Spiel - wenn auch ein wenig verspätet.

Spätestens seit Mario Kart genießt der kleine Toad aus dem Mario Universum ein Ansehen bei den Spielern und steht nun vor seinem ersten großen Auftritt in der Spielewelt. Auf der E3 kündigte Nintendo an, dass Toad sein eigenes Spiel bekommt, welches auf der Nintendo Wii U erscheinen wird. Doch ganz so schnell wie geplant läuft die Sache dann doch nicht ab.

Eigentlich sollte Captain Toad: Treasure Tracker Ende 2014 erscheinen und in Puzzle-Manier die Spieler fordern. Doch daraus wird nichts, denn wie Nintendo ankündigte, wurde der Release auf 2015 verschoben. Grund dafür ist sicherlich die Release-Welle, die neben Bayonetta 2, Art Academy, Super Smash Bros. auch Hyrule Warriors anspülen wird. Demnach lässt man sich ein wenig Zeit und lässt den kleinen Toad erst 2015 auf die Spielerschaft los.

KOMMENTARE

News & Videos zu Nintendo

Nintendo Nintendo - Das ist der neue Präsident! Nintendo Nintendo - Direct-Show ab 18 Uhr im Livestream Nintendo Nintendo - NES Classic Mini - Goldene Konsole geplant und Nachschub auf dem Weg Nintendo Nintendo - Profit um mehr als 500% gestiegen Nintendo Nintendo - Direct-Präsentation vom 8. März 2018 Nintendo Nintendo - Direct im Live-Stream anschauen Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus