PLAYNATION NEWS Nintendo Wii

Nintendo Wii - Kein Bedarf für einen Nachfolger

Von Redaktion - News vom 13.11.2010, 01:17 Uhr

Reggie Fils-Aime, Präsident von Nintendo of America, hat sich gegenüber Kotaku über eine mögliche Wii 2 geäußert. Doch seiner Meinung nach gebe es im gesamten nächsten Jahr keinen Bedarf für eine Nachfolger-Konsole der Wii.

Der Grund dafür ist simpel: Die Wii verkauft sich derzeit einfach noch zu gut. Laut Fils-Aime soll erst über einen möglichen Nachfolger diskutiert werden, sobald in den USA die Marke der 45 Millionen verkauften Einheiten geknackt worden ist (derzeit 43,1 Millionen).

Ob Fils-Aime da nicht etwas übermütig handelt? Immerhin steht mit Playstation Move und Microsoft Kinect gnadenloses Konkurrenz-Werkzeug im Haus.

Quelle

KOMMENTARE

News & Videos zu Nintendo Wii

Nintendo Wii Nintendo Wii - Wi-Fi Connection-Dienst verabschiedet sich nächste Woche für immer (auch auf dem Nintendo DS!) Nintendo Wii Nintendo Wii - Wii-Remote Controller sorgt für tödliche Verwechslung Nintendo Wii Nintendo Wii - Produktion der Konsole gestoppt Nintendo Wii Nintendo Wii - Produktion nach über 12 Mio Verkäufen eingestellt The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging