PLAYNATION NEWS Nintendo 3DS

Nintendo 3DS - 3DS-Module fassen bis zu acht Gigabyte

Von Redaktion - News vom 18.12.2010, 22:22 Uhr

Ihr befürchtet Speichermangel beim 3DS, weil Nintendo wieder auf Module anstelle von optischen Medien setzt? Keine Panik, die Datenträger fassen bis zu acht Gigabyte. Das will die taiwanesische Internetseite Gamrade in Erfahrung gebracht haben, die Anfertigung soll der in Taiwan ansässige Hersteller Macronix übernehmen

Ferner soll Nintendo das Limit der Speicherkarten auf zwei Gigabyte festgelegt haben, sodass die volle Kapazität nicht genutzt wird. Nichtsdestrotrotz ist das etwa viermal so viel Speicherplatz, wie ihn die Cartridges des regulären DS(i) zur Verfügung haben. Weil Nintendo sich bis jetzt noch nicht dazu geäußert hat, handelt es sich hierbei erst einmal um Spekulationen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Nintendo 3DS

Nintendo 3DS Nintendo 3DS - Konsolen werden eingestellt, nur noch 2DS bleibt Nintendo 3DS Nintendo 3DS - Soll auch nach 2018 noch Spiele bekommen Nintendo 3DS Nintendo 3DS - Tausende Konsolenbesitzer gesperrt Nintendo 3DS Nintendo 3DS - Erstes Level von Pokémon Snap spielen Nintendo 3DS Nintendo 3DS - Die komplette Nintendo Direct Conference im Video CS:GO CS:GO - Lootboxen in Belgien und den Niederlanden entfernt worden Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Beleidigungen führen ab sofort einen Ban mit sich
News zu Zombieland 2

LESE JETZTZombieland 2 - Autoren kündigen zweiten Teil mit Originalbesetzung an